Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Luccheni

Luccheni
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
1388
ISBN:
9783900434649
Autor*innen:
Arno Maierbrugger; Peter Stipkovics
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Monte Verita Verlag
10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Der italienische Anarchist Luigi Luccheni stach am 10. September 1898 die Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn, Elisabeth (Sissi), am Genfer See mit einer Feile nieder. Dieses Büchlein beschäftigt sich mit der Person Lucchenis und dem Hergang der Tat. Der Text stützt sich u.a. auf die Akte Luccheni bei der Generalstaatsanwaltschaft Genf.

    Edition Wilde Mischung, Band 19 (2001)

    Buch, A6, 62 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Der Gefangene von Ushuaia. Simon Radowitzky (1891-1956) und der argentinische Anarchismus
    Simon Radowitzky (1891 - 1956) und der argentische Anarchismus Der polnisch-jüdische Anarchist Simón Radowitzky gilt als einer der Gallionsfiguren des argentinischen Anarchismus des frühen 20. Jahrhunderts. Zu großer Popularität in der argentinischen Anarchistenbewegung gelangte er durch seine mehr als 20 Jahre dauernde ...

    Autor*innen: Arno Maierbrugger

    10,00 EUR
    inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Der Gefangene von Ushuaia. Simon Radowitzky (1891-1956) und der argentinische Anarchismus' bestellen