Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Geschichte

Was wir aus der Geschichte lernen können:  Nicht die Anbetung der Asche, sondern das Weitertragen des Feuers...

Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 392 Artikeln)
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 19
Inhalt: Kay Schweigmann-Greve: Zwischen personaler Autonomie und Zion. Die „nationale Frage“ in der jüdisch-russischen Arbeiterbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts Chaim Zhitlowsky: Ökonomischer Materialismus und nationale Frage Chaim Zhitlowsky: Nationalismus und Klassenpolitik des Proletariats Egon Günther: Das „ferne Mädchen“. ...

Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

22,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 19' bestellen
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 2/3
Inhalt: Zwischen Autonomie und Philanthropie Zu den Anfängen der Arbeiterbewegung in England Der wilde Rotterdamer Hafenstreik 1979 uvm. Buch, 160 Seiten

Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 2/3' bestellen
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 20
U.a. mit:Hartmut Rübner: "Rätesystem oder Diktatur." Anarcho-Syndikalistische Transformationsvorstellungen nach der Novemberrevolution Hartmut Rübner: "Ein Wetterleuchten am Horizont muss kommen, Genossen!" Handlungsfelder und Perspektiven der "Freien Arbeiter Union Deutschlands (Anarcho-Syndikalisten)" in der Wirtschaftskrise seit 1930 Dieter Nelles/Hartmut ...

Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

28,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 20' bestellen
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 4
Inhalt: Geburtenrückgang-Gebärstreikdebatte 1913 in Berlin Ruhr Universität Bochum Die Grenzen proletarischer Theoriebildung in England vor 1850 uvm Buch, 126 Seiten

Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 4' bestellen
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 6
Inhalt: Die Dialektik der Arbeit und ihr Ende Die Arbeit kann uns gestohlen bleiben! Historische Skizzen zur Arbeitslust bei Jugendlichen Der Alkoholgenuß der Hamburgischen Unterschichten (1750-1850) uvm Buch, 128 Seiten

Autor*innen: Wolfgang Braunschädel; Johannes Materna (Hg.)

3,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit 6' bestellen
Arditi del popolo. Der erste bewaffnete Widerstand gegen den Faschismus in Italien 1921-1922
„Wehret den Anfängen“ – dieser antifaschistische Slogan mag heute etwas hilflos und verstaubt klingen. Wenig bekannt ist, dass es in Italien eine Organisation gab, die genau dies für kurze Zeit erfolgreich versuchte, lange vor der bekannteren Resistenza. Noch vor dem Marsch auf Rom erlebten die italienischen Faschisten eine erste militärische Niederlage: Die Arditi del ...

Autor*innen: Andrea Staid

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Arditi del popolo. Der erste bewaffnete Widerstand gegen den Faschismus in Italien 1921-1922' bestellen
Armenien und der Völkermord. Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung
Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung In den Jahren 1919/20 wurden vor dem Kriegsgericht in Istanbul eine Reihe von Prozessen gegen führende türkische Politiker angestrengt, mit dem Ziel, den Völkermord an den Armeniern während des Ersten Weltkrieges zu untersuchen und die Verantwortlichen zu bestrafen. Diese Prozesse kamen durch Druck der alliierten Mächte ...

Autor*innen: Taner Akcam

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Armenien und der Völkermord. Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung' bestellen
Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960)
Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960) Das Buch vermittelt ein lebendiges und ergiebiges Bild vom Einfluss anarchistischer Ideen in der Geschichte Quebecs. Zum Vorschein tritt eine Denkströmung, die bereits lange vor den politischen und kulturellen Umwälzungen von 1968 im Umlauf war. Mathieu Houle-Coucelles lässt exilierte Kommunarden, Maler und Dichter der ...

Autor*innen: Mathieu Houle-Courcelles

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Auf den Spuren des Anarchismus in Quebec (1860-1960)' bestellen
Aufbruch in das gelobte Land. Die Ursprünge der Kibbutz-Wirtschaft
Die Ursprünge der Kibbutz - Wirtschaft "Eine Weltkarte, in der das Land Utopia nicht verzeichnet ist, verdient keinen Blick, denn sie läßt die eine Küste aus, wo die Menscheit ewig landen wird. Und wenn die Menschheit da angelangt ist, hält sie Umschau nach einem besseren Land und richtet ihre Seele dahin." (Oscar Wilde, Der Sozialismus und die Seele des Menschen) Buch, 66 ...

Autor*innen: Gerhard Senft

10,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufbruch in das gelobte Land. Die Ursprünge der Kibbutz-Wirtschaft' bestellen
Aufbruch in neue Zeiten. Anarchosyndikalisten und Nationalsozialisten in Mengede in der Frühphase der Weimarer Republik
Anarchosyndikalisten und Nationalsozialisten in Mengede in der Frühphase der Weimarer Republik Als Andreas Müller Mitte der 80er Jahre begann, sich mit der Geschichte der anarchistischen und syndikalistischen Bewegungen in Dortmund zu beschäftigen, hätte er es nicht für möglich gehalten, sich in diesem Zusammenhang auch mit den Anfängen des Nationalsozialismus in dieser Stadt ...

Autor*innen: Andreas Müller

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufbruch in neue Zeiten. Anarchosyndikalisten und Nationalsozialisten in Mengede in der Frühphase der Weimarer Republik' bestellen
Aufstand in Patagonien
Patagonien zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Riesige Ländereien und unermesslicher Reichtum der Besitzer bei gleichzeitiger bitterer Armut der Landarbeiter bestimmen die Verhältnisse im Süden Argentiniens. Doch die Arbeiter sind nicht mehr bereit, die schlechten Arbeitsbedingungen und die unzureichende Bezahlung zu akzeptieren. Nach den ersten Arbeitskämpfen 1920 erreichen sie ein ...

Autor*innen: Osvaldo Bayer

28,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufstand in Patagonien' bestellen
Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland
Die russischen Arbeiterinnen und Arbeiter schufen zu Beginn des 20. Jahrhunderts andere Organisationsformen als die in den meisten Ländern üblichen Parteien und Gewerkschaften. Ihre Fabrikkomitees waren Arbeiterräte, die direkt von den Belegschaften gewählt wurden. Die hier erstmals auf Deutsch erscheinenden Protokolle des Fabrikkomitees der Putilow-Werke, eines der ...

Autor*innen: Rainer Thomann; Anita Friedetzky

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 392 Artikeln)