Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Internationalismus

Bücher zum Internationalismus, zur EZLN in Chiapas, Rojava, der US-Politik, Terrorismus und zum Nahostkonflikt.

Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 81 Artikeln)
Kontinent der Befreiung? Auf Spurensuche nach 1968 in Lateinamerika
Auf Spurensuche nach 1968 in Lateinamerika Lateinamerika lieferte im globalen Diskurskarussell um vierzig Jahre '68 zwar viele der Schlüsselbegriffe und Ikonen - ob Che Guevara oder Befreiungstheologie, Fidel Castro oder Stadtguerilla - als Schauplatz gesellschaftlicher Aufbrüche aber geriet der Kontinent nur selten in den Blick. Diese Leerstelle wird mit dem vorliegenden Band ...

Autor*innen: Huffschmid; Rauchecker (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kontinent der Befreiung? Auf Spurensuche nach 1968 in Lateinamerika' bestellen
Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan. Analysen und Stimmen aus Rojava
Analysen und Stimmen aus Rojava - Vierte, aktualisierte und erweiterte AuflageAls letzte Bastion kämpfen im Norden Syriens kurdische KämpferInnen gegen die jihadistische Bedrohung durch den selbsternannten »Islamischen Staat«. Nach jahrzehntelanger Unterdrückung durch das Baath-Regime gelang es den syrischen KurdInnen im Windschatten des Aufstands gegen das Regime 2012, ...

Autor*innen: Thomas Schmidinger

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan. Analysen und Stimmen aus Rojava' bestellen
Kurze Geschichte der Antisemitismusdebatte in der deutschen Linken
Kurze Geschichte der Antisemitismusdebatte in der deutschen Linken In 25 Jahren Antisemitismusstreit in der deutschen Linken ist viel geschrieben worden. Peter Nowak liefert eine knappe Zusammenfassung und geht auf die zentralen Grundlagentexte der Diskussion ein. Das Buch bietet den Leser*innen einen Überblick über die Geschichte des Antisemitismusstreits und gibt ihnen so die ...

Autor*innen: Peter Nowak

10,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kurze Geschichte der Antisemitismusdebatte in der deutschen Linken' bestellen
Magonismus. Utopie und Praxis in der Mexikanischen Revolution 1910-1913
Utopie und Praxis in der Mexikanischen Revolution 1910 - 1913 Die magonistische Bewegung als teilnehmende Kraft an der Mexikanischen Revolution strebte danach, die Macht abzuschaffen, nicht sie auszuüben; ihre Ziele waren die Selbstbefreiung und die Selbstverwaltung der Volksmassen. Sie ist eine Vorläuferin der Bewegungen, die sich die Selbstverwaltung der Gesellschaft auf die ...

Autor*innen: Ruben Trejo

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Magonismus. Utopie und Praxis in der Mexikanischen Revolution 1910-1913' bestellen
Malcolm X. Eine Biographie
Malcolm X. Der schwarze Revolutionär Malcolm X zählt zu den bekanntesten und umstrittensten Personen der amerikanischen Geschichte. Gnadenlos prangerte er den weißen Rassismus seiner Zeit an und trat für das Recht der Schwarzen auf bewaffnete Selbstverteidigung ein. Britta Waldschmidt-Nelson legt zum 50. Jahrestag seiner Ermordung die erste auf Deutsch verfasste Biographie ...

Autor*innen: Britta Waldschmidt-Nelson

19,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Malcolm X. Eine Biographie' bestellen
Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 1
Bd. I: Zivilisation und Wahrheit – Maskierte Götter und verhüllte Könige In etwas mehr als drei Jahren (2007–2010) hat Abdullah Öcalan mit dem »Manifest der demokratischen Zivilisation« ein fünfbändiges Opus Magnum geschrieben, in dem er seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus 35 Jahren radikaler Theorie und revolutionärer Praxis zusammenfügt. ...

Autor*innen: Abdullah Öcalan

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 1' bestellen
Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 2
Bd. II: Die Kapitalistische Zivilisation – Unmaskierte Götter und nackte Könige In etwas mehr als drei Jahren (2007–2010) hat Abdullah Öcalan mit dem »Manifest der demokratischen Zivilisation« ein fünfbändiges Opus Magnum geschrieben, in dem er seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus 35 Jahren radikaler Theorie und revolutionärer Praxis zusammenfügt. ...

Autor*innen: Abdullah Öcalan

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 2' bestellen
Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 3 (Soziologie der Freiheit)
In etwas mehr als drei Jahren (2007–2010) hat Abdullah Öcalan mit dem Manifest der demokratischen Zivilisation ein fünfbändiges Opus Magnum verfasst, in dem er seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus 35 Jahren radikaler Theorie und revolutionärer Praxis zusammenfügt. Nachdem er in den ersten beiden Bänden die Geschichte der Zivilisation von ihren ...

Autor*innen: Abdullah Öcalan

20,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Manifest der demokratischen Zivilisation  - Band 3 (Soziologie der Freiheit)' bestellen
Masterminds of Terror. Die Drahtzieher des 11. September berichten
Die Drahtzieher des 11. September berichten Das Buch von Yosri Fouda und Sunday Times-Chefreporter Nick Fielding basiert auf dem weltweit einzigen Interview mit den Drahtziehern der Anschläge. Es enthält ihr volles Geständnis, beschreibt die unglaubliche Vorbereitung der Flugzeugentführungen, gibt wieder, wie die Kommunikation zwischen Ramzi Binalshibh und Flugzeugentführer ...

Autor*innen: Yosri Fouda; Nick Fielding

5,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Masterminds of Terror. Die Drahtzieher des 11. September berichten' bestellen
Menschenrechte in Zeiten des Terrors. Kollateralschäden an der Heimatfront
Kollateralschäden an der "Heimatfront" Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 kommt es weltweit zu gravierenden Menschenrechtsverletzungen - nicht allein durch Terrorakte, sondern durch die weltweite "Terrorismusbekämpfung". Auch in der Bundesrepublik übertrafen sich nach den Terroranschlägen von New York, Madrid und London Parteien und Sicherheitspolitiker gegenseitig ...

Autor*innen: Rolf Gössner

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Menschenrechte in Zeiten des Terrors. Kollateralschäden an der "Heimatfront"' bestellen
Nachbeben. Chile zwischen Pinochet und Zukunft
Chile zwischen Pinochet und Zukunft. Reportagen und Interviews Chile - auch Jahre nach dem Ende der Pinochet-Diktatur sind die Spuren in der Gesellschaft noch offensichtlich. In mehr als 50 Interviews ging Boris Schöppner der Frage nach, was aus den Menschen wurde, die sich aktiv gegen die blutige Unterdrückung gestellt haben. Wie leben sie heute? Was wurde aus ihren Träumen, ...

Autor*innen: Boris Schöppner

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Nachbeben. Chile zwischen Pinochet und Zukunft' bestellen
Neoliberalismus, Autonomie, Widerstand. Soziale Bewegungen in Lateinamerika
Soziale Bewegungen in Lateinamerika Nach einer Phase relativer Stille führen Soziale Bewegungen in Lateinamerika seit einiger Zeit wieder laut vernehmliche Kämpfe um Repräsentation. Trotz ihrer je nach Staat äußerst unterschiedlichen Rahmenbedingungen ist bei allen die Forderung nach Autonomie zentral. Die Beiträge des Bandes analysieren die neuen Protestformen als Folge der ...

Autor*innen: Jens Kastner; Elisabeth Tuider; Olaf Kaltmeier (Hg.)

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Neoliberalismus, Autonomie, Widerstand. Soziale Bewegungen in Lateinamerika' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 81 Artikeln)