Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Spanische Revolution

1936 kam es in Spanien nicht nur zum BürgerInnenkrieg, sondern auch zu einer Sozialen Revolution. Landwirtschaft und Industrie (z.B. die Verkehrsbetriebe der Millionenstadt Barcelona) wurden in vielen Gegenden "anarchistisch" kollektiviert, die Macht der Kirche zerschlagen.

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 57 Artikeln)
Das ewige Spanien der Anarchie. Die anarchistische Literatur des Bürgerkriegs (1936-1939) und ihr Spanienbild
Der Spanische Bürgerkrieg (1936-1939) war nicht nur eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen. Er war auch die Zeit einer bemerkenswerten nichtprofessionellen literarischen Produktivität. Vor allem die Anarchisten sahen mit der Sozialen Revolution die Möglichkeit gekommen, ihre lang gehegte Utopie einer freien kollektiven literarischen Praxis Wirklichkeit werden zu lassen. Die neuen ...

Autor*innen: Martin Baxmayer

36,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das ewige Spanien der Anarchie. Die anarchistische Literatur des Bürgerkriegs (1936-1939) und ihr Spanienbild' bestellen
Der kurze Sommer der Anarchie. Buenaventura Durrutis Leben und Tod
Die zwölf Kapitel des Romans handeln vom Leben und Sterben des spanischen Metallbauers Buenaventura Durruti, der nach einer militanten und abenteuerlichen Jugend zur Schlüsselfigur der spanischen Revolution von 1936 geworden ist. Das Buch beginnt mit einem Prolog "Die Totenfeier" und endet mit einem Epilog über "Die Nachtwelt". Dazwischen wird die Geschichte eines proletarischen ...

Autor*innen: Hans Magnus Enzensberger

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der kurze Sommer der Anarchie. Buenaventura Durrutis Leben und Tod' bestellen
Der Spanische BürgerInnenkrieg (1936-1939)
InhaltEinleitungDer spanische BürgerInnenkrieg als innerkapitalistischer Konflikt1. Der spanische Kapitalismus 2. Klassenkämpfe in Spanien (1931-1936) 3. Der Putsch der Generäle 4. Die institutionalisierte ArbeiterInnenbewegung verteidigt(e) den demokratischen KapitalismusDie antifaschistische Volksfront gegen das Proletariat1. Stalinistische Mordbuben und ...

Autor*innen: Nelke

5,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Spanische BürgerInnenkrieg (1936-1939)' bestellen
Der spanische Bürgerkrieg
Der Spanische Bürgerkrieg von 1936 bis 1939 brachte das Franco-Regime an die Macht – eine Diktatur, die vom Krieg und seinen Gräueln nur profitiert hatte. Verstehen und Verarbeiten wurden zu einer Aufgabe für die Nachgeborenen – und die Historiker. Die englische Historikerin Helen Graham hat eine kurze, aber nicht verkürzte Geschichte dieses zentralen Konflikts der spanischen ...

Autor*innen: Helen Graham

6,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der spanische Bürgerkrieg' bestellen
Der Spanische Bürgerkrieg 1936 - 1939
Der Spanische Bürgerkrieg wurde zum Trauma für das moderne Spanien und ist in der Gesellschaft bis heute spürbar. Im Kampf der Volksfront, die von großen Teilen der europäischen Intellektuellen ideell und militärisch (in internationalen Brigaden) unterstützt wurde, gegen die Nationalisten unter General Franco, hinter dem das nationalsozialistische ...

Autor*innen: Antony Beevor

18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Spanische Bürgerkrieg 1936 - 1939' bestellen
Deutsche AntifaschistInnen in Barcelona (1933-1939). Die Gruppe Deutsche Anarchosyndikalisten (DAS)
Die Gruppe "Deutsche Anarchosyndikalisten" (DAS) Am 19. Juli 1936 trat eine kleine Gruppe deutscher EmigrantInnen in Barcelona ins Rampenlicht der politischen Öffentlichkeit. An der Seite ihrer spanischen GenossInnen kämpften Mitglieder der Gruppe "Deutsche Anarchosyndikalisten im Ausland" (DAS) gegen deutsche Nationalsozialisten, die sich den putschenden Militärs unter ...

Autor*innen: Dieter Nelles; Ulrich Linse; Harald Piotrowski; Carlos García

25,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Deutsche AntifaschistInnen in Barcelona (1933-1939). Die Gruppe "Deutsche Anarchosyndikalisten" (DAS)' bestellen
Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus: Die Spanische Revolution 1936. Nachbetrachtnung und Biographien
Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus. Die spanische Revolution 1936 - Nachbetrachtungen und Biographien Dieses Buch enthält Beschreibungen und Analysen zur Spanischen Revolution von 1936 durch zeitgenössische Vertreter der internationalen syndikalistischen und anarchistischen Bewegung. Die Spanische Revolution war Ausdruck libertärer Konzeption durch die ...

Autor*innen: FAU Bremen (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die CNT als Vortrupp des internationalen Anarcho-Syndikalismus: Die Spanische Revolution 1936. Nachbetrachtnung und Biographien' bestellen
Die eiserne Kolonne
Das Leben lehrt die Menschen mehr als alle Theorien und Bücher dieser Welt. Jene Leute, die zur Praxis machen wollen, was sie über andere gelernt haben, indem sie schluckten, was in den Büchern geschrieben steht, irren sich: nur diejenigen, die in ihren Texten festhalten können, was sie aus den Windungen ihres Lebenswegs gelernt haben, können vielleicht ein Meisterwerk ...

Autor*innen: Mario Frisetti

7,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die eiserne Kolonne' bestellen
Die POUM in der spanischen Revolution
Der Putsch der spanischen Militärs unter Franco am 18. Juli 1936 scheiterte zunächst in weiten Teilen des Landes und löste im Gegenzug eine breite revolutionäre Erhebung aus. Industriebetriebe und Großgrundbesitz wurden kollektiviert, Arbeitermilizen gebildet. All dies war aber auch mit heftigen Auseinandersetzungen auf der Linken verbunden. Sie sind nicht ...

Autor*innen: Reiner Tosstorff

18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Die spanische Revolution 1936
Spanien 1936. Für aufrechte Demokraten war es nur der spanische Bürgerkrieg, ein Vorspiel des 2. Weltkriegs, in dem der Kampf zwischen Faschismus und (bürgerlicher) Freiheit vorweg genommen wurde. Für andere, Anarchisten, libertäre Kommunisten und vor allem Anarcho-Syndikalisten war '36 eine soziale Revolution. Ein im bisher größten Maßstab eingeleitetes Projekt sozialer ...

Autor*innen: FAU Moers

2,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die spanische Revolution 1936' bestellen
Die tragische Woche im Mai 1937
Die tragische Woche im Mai 1937. Eingeleitet und herausgegeben von Wolfgang HaugNoch immer sind sich die Historiker und erst recht die Anhänger der unterschiedlichen politischen Richtungen über die Bewertung der Maikämpfe 1937 in Barcelona uneinig.Der Band stellt Augustin Souchys Text in den Mittelpunkt, der 1937 auf Spanisch und Englisch veröffentlicht wurde. ...

Autor*innen: Augustin Souchy

16,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die tragische Woche im Mai 1937' bestellen
Durrutis Köchin. Aufzeichnungen aus der Zeit des spanischen ­Bürgerkriegs
»Durrutis Köchin« ist das Tagebuch von Nadine, einer jungen Frau, die u. a. in der Kolonne Durruti im Spanischen Bürgerkrieg kämpfte – in einem der tragischsten Kriege des 20. Jahrhunderts. Trotz der fatalen Niederlage der Linken wird hier eine Zeit erlebbar, in der Hoffnungen auf Freiheit und der große Traum der Gleichheit zum Greifen nahe schienen.Nadine war ...

Autor*innen: Anonym

18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Durrutis Köchin. Aufzeichnungen aus der Zeit des spanischen ­Bürgerkriegs' bestellen
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 57 Artikeln)