Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

sonstige Geschichte

Geschichte der ArbeiterInnenbewegung usw.

Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 139 Artikeln)
A People`s History of London
In the eyes of Britain’s heritage industry, London is the traditional home of empire, monarchy and power, an urban wonderland for the privileged, where the vast majority of Londoners feature only to applaud in the background.Yet, for nearly 2000 years, the city has been a breeding ground for radical ideas, home to thinkers, heretics and rebels from John Wycliffe to Karl Marx. It has ...

Autor*innen: John Rees; Lindsey German

12,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'A People`s History of London' bestellen
A people`s History of the French Revolution
The assault on the Bastille, the Reign of Terror, Danton mocking his executioner, Robespierre dispensing a fearful justice, and the archetypal gadfly Marat—the events and figures of the French Revolution have exercised a hold on the historical imagination for more than 200 years. It has been a template for heroic insurrection and, to more conservative minds, a cautionary tale.In the ...

Autor*innen: Eric Hazan

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'A people`s History of the French Revolution' bestellen
Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 1
Journalist in der Résistance. Band 1 Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits an die historischen Ereignisse ihrer bewegten Entstehungszeit mit ihren Hoffnungen und Enttäuschungen geknüpft und spiegeln diese mit einer beeindruckenden Unmittelbarkeit ...

Autor*innen: Jacqueline Lévi-Valensi (Hg.)

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 1' bestellen
Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 2
Journalist in der Résistance. Band 2 Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat. Seine Texte sind einerseits an die historischen Ereignisse ihrer bewegten Entstehungszeit mit ihren Hoffnungen und Enttäuschungen geknüpft und spiegeln diese mit einer beeindruckenden Unmittelbarkeit ...

Autor*innen: Jacqueline Lévi-Valensi (Hg.)

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Albert Camus - Journalist in der Résistance, Band 2' bestellen
Alle Macht den Räten, Band 1. Novemberrevolution 1918
Novemberrevolution 1918 Es war die Revolte der spontan gebildeten Arbeiter-, Soldaten-, und Bauernräte, die im November 1918 das Ende des 1. Weltkriegs besiegelte und den deutschen Kaiser zum Teufel jagte. Die Novemberrevolution war geboren, doch konnte die Macht der Räte nicht in eine (sozialistische) Räterepublik gewandelt werden. Die Arbeiter- und Soldatenräte selbst gaben ihre ...

Autor*innen: Teo Panther (Hg.)

15,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Alle Macht den Räten, Band 2. Rätemacht in der Diskussion
Rätemacht in der Diskussion Die in den beiden Bänden versammelten Texte von Richard Müller, Rosa Luxemburg, Max Tobler, Franz Pfemfert, Ernst Toller, Otto Rühle, Gustav Landauer, Erich Mühsam u.a. zeigen die Diskussion unter den radikalen Linken jener Tage, die Rätedemokratie und Sozialismus als revolutionäres Gegenkonzept gegen die Parteienherrschaft einer SPD-geführten ...

Autor*innen: Teo Panther (Hg.)

15,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014)
Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014) Die Offene Arbeit Erfurt ist eine der Gruppen, in denen sich in der DDR Menschen zusammengeschlossen haben, die mit viel persönlichem Einsatz gegen die Herrschaft der SED eingetreten sind. Allerdings mussten sie feststellen, dass viele der im Umbruch angestoßenen ...

Autor*innen: Buchgruppe Offene Arbeit (Hg.)

17,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014)' bestellen
Als die Nacht begann…
Der Illustrator und G`schichteldrucker Thomas Fatzinek erinnert mit seinen von starken Emotionen geprägten Holzschnitten an Frans Masereel und Eric Drooker. Diese aufwendige Grafik- und Drucktechnik wurde im Mittelalter schon vor der Erfindung von Gutenbergs Druckerpresse zur Verbreitung von Flugblättern und politischen Karikaturen genutzt und so stellen Holzschnitte die Ahnen ...

Autor*innen: Thomas Fatzinek

9,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Als die Nacht begann…' bestellen
Armenien und der Völkermord. Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung
Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung In den Jahren 1919/20 wurden vor dem Kriegsgericht in Istanbul eine Reihe von Prozessen gegen führende türkische Politiker angestrengt, mit dem Ziel, den Völkermord an den Armeniern während des Ersten Weltkrieges zu untersuchen und die Verantwortlichen zu bestrafen. Diese Prozesse kamen durch Druck der alliierten Mächte ...

Autor*innen: Taner Akcam

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Armenien und der Völkermord. Die Istanbuler Prozesse und die türkische Nationalbewegung' bestellen
Ascona. Geschichte des seltsamsten Dorfes der Welt
Geschichte des seltsamsten Dorfes der Welt Ascona, das kleine Dorf am Lago Maggiore im Tessin wurde ab dem Anfang des 20. Jahrhunderts Zufluchtsort für die verschiedensten Leute: Nudisten und Anarchisten lebten als Naturmenschen auf dem Monte Verità, Intellektuelle und Künstler liebten die Abgeschiedenheit dieses Ortes, der nahezu unberührt von den politischen Unruhen der ...

Autor*innen: Curt Riess

24,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ascona. Geschichte des seltsamsten Dorfes der Welt' bestellen
Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland
Die russischen Arbeiterinnen und Arbeiter schufen zu Beginn des 20. Jahrhunderts andere Organisationsformen als die in den meisten Ländern üblichen Parteien und Gewerkschaften. Ihre Fabrikkomitees waren Arbeiterräte, die direkt von den Belegschaften gewählt wurden. Die hier erstmals auf Deutsch erscheinenden Protokolle des Fabrikkomitees der Putilow-Werke, eines der ...

Autor*innen: Rainer Thomann; Anita Friedetzky

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland' bestellen
Austrofaschismus. Politik - Ökonomie - Kultur 1933-1938
Politik - Ökonomie - Kultur 1933-1938 Ebenso wie in einer Reihe anderer europäischer Länder ist Österreich in den 1930er Jahren von einschneidenden politischen Veränderungen geprägt. Das 1933/34 etablierte Herrschaftssystem wird im Begriff "Austrofaschismus" gefaßt. Die Beiträge des vorliegenden Bandes fokussieren auf die zentralen Aspekte dieser autoritären Diktatur, die ...

Autor*innen: Emmerich Talos; Wolfgang Neugebauer (Hg.)

20,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Austrofaschismus. Politik - Ökonomie - Kultur 1933-1938' bestellen
Zeige 13 bis 24 (von insgesamt 139 Artikeln)