Verlag / Hersteller*innen
Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

sonstige Geschichte

Geschichte der ArbeiterInnenbewegung usw.

Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 134 Artikeln)
Der Bankrott des russischen Staatskommunismus
Doch wie klein war die Zahl derer, die klar erkannten, dass der Streit um die Form des Staates nur eine Verkennung des eigentlichen Problems war, dass nicht die Form, sondern die Existenz des Staates die Grundwurzel des Übels bildet, dass es nicht so sehr darauf ankommt, wie wir regiert werden, sondern dass wir regiert werden. Buch, 114 Seiten

Autor*innen: Rudolf Rocker

7,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Bankrott des russischen Staatskommunismus' bestellen
Der deutsche Bauernkrieg
In prägnanter Kürze leistet Engels im Deutschen Bauernkrieg eine klare Durchleuchtung der gesellschaftlichen feudal-klerikalen Verhältnisse am Übergang von Mittelalter zu Neuzeit. Er zeigt die verschiedenen gesellschaftlichen Fraktionen, ihre Interessen, Bündnisse und Vorgehensweisen. Packend geschrieben schildert er den Fortgang dieser gewaltigen Volksbewegung, die immer rascher ...

Autor*innen: Friedrich Engels

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der deutsche Bauernkrieg' bestellen
Der große Hunger. Hungersnöte unter Stalin und Mao
Im 20. Jahrhundert starben 80 Prozent aller Opfer von Hungersnöten in der Sowjetunion (1931–1933) und in China, vor allem während des »Großen Sprungs« (1958–1961). Die sozialistischen Revolutionen versprachen den Menschen, Hunger ein für alle Mal abzuschaffen. Stattdessen verursachten Kollektivierung und Industrialisierung Hungerkatastrophen mit Abermillionen Toten. Die ...

Autor*innen: Felix Wemheuer

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der große Hunger. Hungersnöte unter Stalin und Mao' bestellen
Der große Traum von Freiheit. 30 Rebellen gegen Unrecht und Unterdrückung
30 Rebellen gegen Unrecht und Unterdrückung Zu allen Zeiten gab es Menschen, die die Tyrannei einiger weniger über die vielen nicht hinnehmen wollten. Sie stritten gegen die Herrschaft und kämpften gegen das Unrecht an. In der frühen Neuzeit kam dafür ein besonderer Begriff auf. Einer, der gegen die Ordnung kämpfte (bellare), war ein Rebell, wobei man unter einem "Rebellen" auch ...

Autor*innen: Andreas Pittler; Helena Verdel (Hg.):

17,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der große Traum von Freiheit. 30 Rebellen gegen Unrecht und Unterdrückung' bestellen
Der Urkommunismus. Auf den Spuren der egalitären Gesellschaft
Auf den Spuren der egalitären Gesellschaft Die Vorstellung einer besseren, egalitären Welt in Bescheidenheit begleitet die Menschheit in ihren Mythen und Vorstellungen seit Tausenden von Jahren. Der britische Geologe Charles Lyell bewies bereits 1830, dass die Welt viel älter sein müsse, als jene 6.000 bis 7.000 Jahre, von denen die jüdisch-christliche Vorstellung sprach. Zu jener ...

Autor*innen: Dieter Reinisch (Hg.)

12,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Urkommunismus. Auf den Spuren der egalitären Gesellschaft' bestellen
Der Weg nach unten. Aufzeichnungen aus einer großen Zeit. Autobiographie
Aufzeichnungen aus einer großen Zeit. Autobiographie Als expressionistischer Dichter, Dada-Trommler, Freiwilliger und Deserteur des 1. Weltkriegs, Aktivist des Spartakusbundes, Mitbegründer der KAPD, Vagabund, Schiffsentführer, Leiter einer russischen Zündholzfabrik, Wirtschaftsanalytiker und Börsenspekulant war Franz Jung schon zu Lebzeiten eine Legende. Er war oft im Gefängnis, ...

Autor*innen: Franz Jung

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Weg nach unten. Aufzeichnungen aus einer großen Zeit. Autobiographie' bestellen
Die 68er. Schlüsseltexte der globalen Revolte
Schlüsseltexte der globalen Revolte Mit Texten u.a. von Lin Biao (1965), Simone de Beauvoir (1951), Régis Debray (1967), Rudi Dutschke (1967), Frantz Fanon (1963), Andre Gunder Frank (1966), Hans-Jürgen Krahl (1966), Ho Chi Minh (1965), Ernesto "Che" Guevera (1967), Herbert Marcuse (1967), Karol Modzelewski (1967), Antonio Negri 1967), Helke Sanders (1967), Jean-Paul Sartre (1960) ...

Autor*innen: Angelika Ebbinghaus (Hg.)

13,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die 68er. Schlüsseltexte der globalen Revolte' bestellen
Die Abtrünnigen. Erzählungen
Dieser eigenartige Autor weniger Werke, auch als Politiker ein Sonderling, gehörte wie Delescluze und Blanqui zum revolutionären Pariser Stadtrat von 1871, dem eigentlichen Träger der Exekutivgewalt innerhalb der Pariser Kommune. Als Paris 1871 schwere Erschütterungen, nämlich Belagerung und Hungersnot, durchlebte, versuchte Valles neben den "Großen" Delescluze und Blanqui in ...

Autor*innen: Jules Valles

4,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Abtrünnigen. Erzählungen' bestellen
Die Anarchie der Vorstadt. Das andere Wien um 1900
Die Anarchie der Vorstadt. Das andere Wien um 1900 Am 17. September 1911 erhob sich das Wiener Proletarierviertel Ottakring in einer Hungerrevolte. Damit artikulierten die zumeist vom Land zugewanderten ProletarierInnen nicht nur ihre fortdauernde soziale Not, sondern auch den drohenden Verlust der Sehnsucht nach einem besseren Leben, für das sie in die Metropole gekommen ...

Autor*innen: Wolfgang Maderthaner; Lutz Musner

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Anarchie der Vorstadt. Das andere Wien um 1900' bestellen
Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven
Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven Keine andere soziale oder politische Bewegung in diesem Land war so erfolgreich wie die Anti-Atomkraft-Bewegung. Ihre Geschichte beginnt in den frühen 1970er Jahren und ihr Ende ist nicht in Sicht - der »Energiewende« und der Stilllegung einiger Atomkraftwerke zum Trotz. Und selten zuvor hat eine Bewegung in ihrer ...

Autor*innen: Tresantis (Hg.)

25,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven' bestellen
Die endlich entdeckte politische Form. Fabrikräte und Selbstverwaltung von der Russischen Revolution bis heute
Fabrikräte und Selbstverwaltung von der Russischen Revolution bis heute Die endlich entdeckte politische Form" ist das aktuell reichhaltigste und umfassendste Werk zu Arbeiterkontrolle, Fabrikräten und Selbstverwaltung von der russischen Revolution bis heute. Teil I: Arbeiterräte: Historischer Überblick und theoretische Debatte 1. Arbeiterkontrolle und Revolution Victor Wallis ...

Autor*innen: Dario Azzellini; Immanuel Ness (Hg.)

30,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die endlich entdeckte politische Form. Fabrikräte und Selbstverwaltung von der Russischen Revolution bis heute' bestellen
Die Flamme der Revolution. Deutschland 1918/19
Im Jahr 1919 entwickelt sich im Deutschen Reich ein Bürgerkrieg, der nicht als solcher in den Geschichtsbüchern verzeichnet ist. Wie kommt es dazu? Mit Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 radikalisieren sich die sozialen Verhältnisse. Weil die SPD den Kriegskurs des Kaiserreiches mitträgt, spaltet sich die Partei und es entsteht die Unabhängige Sozialdemokratie. ...

Autor*innen: Bernd Langer

25,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Flamme der Revolution. Deutschland 1918/19' bestellen
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 134 Artikeln)