Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

sonstige Geschichte

Geschichte der ArbeiterInnenbewegung usw.

Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 139 Artikeln)
Frühschicht. Linke Fabrikinterventionen in den 70er Jahren
Linke Fabrikinterventionen in den 70er-Jahren Klaus Franz hat es getan, Berthold Huber hat es getan, Joschka Fischer hat es getan. "Ich wusste nicht, was auf mich zukam. Aber ohne die Arbeiterklasse hatten wir keine Chance, die Welt zu verändern, so viel war klar." Das schreibt Harry Oberländer 1977, einige Jahre nachdem er als revolutionärer Aktivist bei Opel in Rüsselsheim ...

Autor*innen: Jan Ole Arps

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Frühschicht. Linke Fabrikinterventionen in den 70er Jahren' bestellen
Gebrauchsanleitungen für die Vergangenheit. Geschichte, Erinnerung, Politik
Geschichte, Erinnerung, Politik Kulturindustrie, Museen, Gedenktage und Lehrprogramme tragen dazu bei, aus der Erinnerung an die Vergangenheit eine Art ziviler Religion unserer Gesellschaften werden zu lassen. Diese Religion erfüllt häufig eine apologetische Funktion: die Erinnerung an die Totalitarismen zu erhalten, um die liberale Ordnung zu rechtfertigen, die besetzten Gebiete ...

Autor*innen: Enzo Traverso

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gebrauchsanleitungen für die Vergangenheit. Geschichte, Erinnerung, Politik' bestellen
Geschichte der F.R.S.I. Die Föderation Revolutionärer Sozialisten Internationale und die österreichische Revolution 1918/19
Die Föderation Revolutionärer Sozialisten "Internationale" und die österreichische Revolution 1918/19Ende 1918 brach als Folge des 1.Weltkrieges die Österreich-Ungarische Monarchie rasselnd zusammen. Am Tag der Ausrufung der Republik Österreich demonstrierten tausende ArbeiterInnen für eine sozialistische Republik. Sie hatten auch konkrete Vorstellungen, ...

Autor*innen: Peter Haumer

17,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichte der F.R.S.I. Die Föderation Revolutionärer Sozialisten "Internationale" und die österreichische Revolution 1918/19' bestellen
Geschichte der revolutionären Bewegung in Russland -  Band 2
Unter den Zeitereignissen, welche durch die Ungeheuerlichkeit der angewandten Mittel und das Geheimnisvolle der Erscheinungen die Aufmerksamkeit des deutschsprachigen Publikums immer von neuem fesseln, nehmen die revolutionären Bewegungen in Russland eine der ersten Stellen ein. Haben dieselben in den Jahren 1879 bis 1881 doch zu einem rätselhaften Exekitivkomitee geführt, ohne ...

Autor*innen: Alphons Thun

7,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichte der revolutionären Bewegung in Russland -  Band 2' bestellen
Geschichte der revolutionären Bewegung in Russland - Band 1
Geschichte der revolutionären Bewegung in Russland (Band 1) Die Geschichte der revolutionären Bewegungen in Russland wurde 1883 veröffentlich, beschäftigt sich mit der Zeit von 1863 an und reicht vom Nihilismus über den (auch anarchistischen) Sozialismus bis hin zur Gründung von Geheimgesellschaften mit dem Ziel, Attentate durchzuführen. Trotzdem mittlerweile mehr als 140 ...

Autor*innen: Alphons Thun

7,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichte der revolutionären Bewegung in Russland - Band 1' bestellen
Geschichte nach Auschwitz
Kann kritische Gesellschaftstheorie noch etwas mit den Begriffen Revolution und Geschichte anfangen, nachdem die Alternative Sozialismus oder Barbarei im Nationalsozialismus entschieden worden ist? Wenn die Geschichte eine Abfolge von Katastrophen ist, die in Auschwitz ihren vorläufigen Kulminationspunkt erreicht hat, kann dann aus der Vergangenheit der Maßstab gewonnen werden, der ...

Autor*innen: Jour-fixe Initiative (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geschichte nach Auschwitz' bestellen
Gesetzlose des Atlantiks. Piraten und rebellische Seeleute in der frühen Neuzeit
Piraten und rebellische Seeleute in der frühen Neuzeit. Übersetzt von Max HenningerDer renommierte Historiker Marcus Rediker erkundet die Welt der Atlantik-Seefahrt vom späten 17. bis zum frühen 19. Jahrhundert aus Sicht rebellischer Seeleute, Sklav_innen und anderer Gesetzloser. Rediker zeigt, dass der »buntscheckige Haufen«, multiethnisch zusammengesetzte Gruppen ...

Autor*innen: Marcus Rediker

18,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gesetzlose des Atlantiks. Piraten und rebellische Seeleute in der frühen Neuzeit' bestellen
Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf
Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs triumphierte die Ideologie der Grenzenlosigkeit. Systembarrieren waren gefallen. Innerhalb des EU-Schengenraumes wurden die Binnengrenzen aufgehoben. Es schien, als würde es demnächst keine Grenzen auf der Welt mehr geben.Doch bald kippte die Euphorie um die proklamierte Grenzenlosigkeit. Sie machte dem Ruf nach Wiedererrichtung von Grenzen ...

Autor*innen: Andrea Komlosy

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf' bestellen
History is unwritten. Linke Geschichtspolitik und kritische Wissenschaft
Linke Geschichtspolitik und kritische Wissenschaft. Ein Lesebuch In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autor*innen, Künstler*innen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte. Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ...

Autor*innen: AutorInnenkollektiv Loukanikos (Hg.)

20,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'History is unwritten. Linke Geschichtspolitik und kritische Wissenschaft' bestellen
Im Kampf um ihre Rechte. Geschichte der Bauern und Bäuerinnen in Österreich
Geschichte der Bauern und Bäuerinnen in Österreich Die Geschichte der Landwirtschaft und der das Land bearbeitenden Menschen ist zuerst einmal eine Geschichte der Verfügungsmacht über Grund und Boden. Ungleiche Verteilung und der Kampf um Gerechtigkeit prägen seit jeher das gesellschaftliche Leben. Die Autoren beginnen ihre Geschichte der Bauern und Bäuerinnen mit der Kolonisation ...

Autor*innen: Josef Krammer; Franz Rohrmoser

17,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Im Kampf um ihre Rechte. Geschichte der Bauern und Bäuerinnen in Österreich' bestellen
Im Kältefieber. Februargeschichten 1934
Im Kältefieber. Februargeschichten 1934 2014 jährt sich der österreichische Bürgerkrieg zum achtzigsten Mal. Der Aufstand der Arbeiterschaft und des Republikanischen Schutzbunds gegen das austrofaschistische Regime am 12.?Februar 1934 wurde von den Heimwehrverbänden und dem Militär brutal niedergeschlagen. Der kaltblütige Beschuss der Arbeiterwohnhäuser stellt eine ...

Autor*innen: Erich Hackl; Evelyne Polt-Heinzl (Hg.)

24,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Im Kältefieber. Februargeschichten 1934' bestellen
Im Land der verwirrenden Lüge
Als Anté Ciliga, Mitglied des ZK der Kommunistischen Partei Jugoslawiens, 1925 auf Grund seiner Parteiarbeit des Landes verwiesen wird, entscheidet er sich nach einem Jahr Tätigkeit als Auslandsvertreter der Komintern in Wien in die Sowjetunion zu gehen, um dort "an Ort und Stelle die Erfahrungen der ersten grossen russischen Revolution zu studieren". Dabei stößt der promovierte ...

Autor*innen: Anté Ciliga

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Zeige 73 bis 84 (von insgesamt 139 Artikeln)