Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Subkultur und Pop

Subkultur und Pop

Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 51 Artikeln)
Step into a world. HipHop zwischen Marginalität und Mitte
HipHop zwischen Marginalität und Mitte Was in den USA vor über 30 Jahren als kreative Ausdrucksform in der gesellschaftlichen Peripherie entstand, hat mittlerweile als kulturindustrielles Produkt weltweite Verbreitung gefunden. Ästhetik und Symbolik des HipHop sind als inhalts- und kontextlose Waren global verfügbar geworden. Ausgehend von aktuellen Diskussionen zu Kultur, ...

Autor*innen: Raphael Böß

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Step into a world. HipHop zwischen Marginalität und Mitte' bestellen
Straight Edge. Geschichte und Politik einer Bewegung
Straight edge - Geschichte und Politik einer Bewegung. Eine Analyse drogenfreier Hardcore-Punk-Kultur. Straight Edge entstand Anfang der 1980er Jahre als eine drogenfreie Subkultur innerhalb der Hardcore-Punk-Szene. Bald entwickelte sich daraus eine Bewegung, die sich auf alle Kontinente ausdehnte. 1981 schrieb Ian MacKaye, damals Sänger der Washington-DC-Hardcore-Band Minor ...

Autor*innen: Gabriel Kuhn

8,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Straight Edge. Geschichte und Politik einer Bewegung' bestellen
Straight Enge - Subkultur, Ideologie, Lebensstil?
"Don't drink / Don't smoke / Don't fuck / At least I can fucking think", sang Ian MacKaye, Frontmann der Washingtoner Band Minor Threat, 1981 in seinem Song "Out of Step (with the World)" und sprach damit nicht nur vielen jugendlichen Altersgenossen aus der Seele, sondern formulierte auch die Grundgedanken eines Phänomens, das sich mehr als 25 Jahre später auf inzwischen allen ...

Autor*innen: Merle Mulder

19,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Straight Enge - Subkultur, Ideologie, Lebensstil?' bestellen
Stuart Hall. Aktivismus, Pop und Politik
Über Stuart Halls Einfluss auf die deutschsprachige ­Kulturtheorie Was macht Stuart Hall, der im Februar 2014 verstarb, zu einem der meistzitierten Autoren der testcard? ­Dieser Band geht dem Einfluss des britischen Soziologen und Kulturtheoretikers im deutschsprachigen Kontext nach. Stuart Hall, diese »Popikone mit Grips«, wie ihn der Regisseur John Akomfrah ...

Autor*innen: Dagmar Brunow (Hg.)

10,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Stuart Hall. Aktivismus, Pop und Politik' bestellen
Testcard 12: Linke Mythen
Che Guevara als T-Shirt-Motiv, die RAF als Filmhelden - linke Geschichte ist Teil der Popkultur geworden und damit meist ihrer Inhalte beraubt. testcard #12 spürt dem Bedeutungswandel nach, den die Linke in einer Zeit erfahren hat, in der kaum noch jemand an die Praxis linker Politik glaubt. Martin Büsser: Vom Verfassungsfeind zum deutschen Aushängeschild. Ton Steine ...

Autor*innen: Roger Behrens; Martin Büsser; Tine Plesch; Johannes Ullmaier (Hg.)

15,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Testcard 12: Linke Mythen' bestellen
Testcard 13: Black Music
Aus dem Inhalt: Black Soul Feminism, Free Jazz und Befreiungsbewegung, Northern Soul, Voodoo, Reggae und Dancehall in Afrika, The Bad Brains, Prince, HipHop in Südafrika, Chicago House, Antisemitismus im HipHop, Nation of Islam, Anticon-Label, Destiny`s Child u.v.m. Buch, 304 Seiten

Autor*innen: Roger Behrens; Martin Büsser; Tine Plesch; Johannes Ullmaier (Hg.)

15,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Testcard 13: Black Music' bestellen
Testcard 14: Discover Amerika
Aus dem Inhalt: Bands Against Bush, Antiamerikanismus, Black Dice, Animal Collective, Load Records, Bonnie "Prince" Billy, Elektronische Musik made in USA, Szene Williamsburg, Techno-City Detroit, Minimal Music, Fanzine-Szene USA, Queercore, Riot Grrrls und Gender Studies, Larry Clark und Harmony Korine, Spike Lee, Die Beat Generation, Kinky Friedman u.v.m. Buch, 304 Seiten

Autor*innen: Roger Behrens; Martin Büsser; Tine Plesch; Johannes Ullmaier (Hg.)

15,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Testcard 14: Discover Amerika' bestellen
The Mamas and the Papas. Reproduktion, Pop & widerspenstige Verhältnisse
Reproduktion, Pop und widerspenstige Verhältnisse Kinder verändern das Leben. Diese Veränderungen werden von einem breitgefächerten Angebot an ­Ratgeberliteratur begleitet, die "den richtigen Umgang" mit den Sprösslingen vorstellen, ein Bild von der perfekten Schwangerschaft bieten oder vermitteln, was Eltern brauchen, können, müssen und sollen, damit die Kleinen zu ...

Autor*innen: Annika Mecklenbrauck; Lukas Böckmann (Hg.)

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'The Mamas and the Papas. Reproduktion, Pop & widerspenstige Verhältnisse' bestellen
The philosophy of Punk. Die Geschichte einer Kulturrevolte
Das Buch gibt Newcomern und Kennern einen fundierten Einblick in das Wesen von Punk, in die 'Philosophie', die hinter der Bewegung steht. Autor Craig O`Hara behandelt dabei Fragen nach dem Verhältnis von Punk, Politik und Anarchie, geht auf das ambivalente Verhältnis von Punks und Skinheads ein, beschreibt die Fanzine-Szene und widmet dem Geschlechterverhältnissen im Punk ein ...

Autor*innen: Craig O'Hara

12,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'The philosophy of Punk. Die Geschichte einer Kulturrevolte' bestellen
Vorkriegsjugend. 200 Gramm Punkrock
Goldene Tage waren das zu Beginn der 80er, als gefärbte Haare und zerrissene Klamotten bei Eltern, Lehrern und deinem Gegenüber in der Straßenbahn noch echte Empörung auszulösen vermochten. Eine Zukunft sollte es nicht geben - das hatten zumindest die Großmächte versprochen. Wozu also die knappe Zeit mit einer Berufsausbildung vergeuden?! War es nicht wesentlich sinnstiftender, das ...

Autor*innen: Jan Off

10,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Vorkriegsjugend. 200 Gramm Punkrock' bestellen
Warschauer Punk Pakt. Punk im Ostblock 1977-1989
Punk schürfen im Wilden Osten »I wanna go over the Berlin Wall«, sang Johnny Rotten im Sex-Pistols-Hit »Holidays in the Sun«. Als der Song erschien, war Punk längst durch den Eisernen Vorhang gesickert, fast zeitgleich markierte die slowenische Band Pankrti mit ihrer ersten Show den Durchbruch von Punk in der sozialistischen Öffentlichkeit. Im gleichen Jahr ...

Autor*innen: Alexander Pehlemann (Hg.)

25,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Warschauer Punk Pakt. Punk im Ostblock 1977-1989' bestellen
We are ugly but we have the music. Eine ungewöhnliche Spurensuche in Sachen jüdischer Erfahrung und Subkultur
Eine ungewöhnliche Spurensuche in Sachen jüdischer Erfahrung und Subkultur Eine nervöse Unruhe ist die Triebfeder der Popkultur, die Suche nach Neuem, Flucht vor der Gesellschaft, die Ausbildung von Sehnsuchtsorten: San Francisco 1965, New York 1976, London 1977, Detroit 1985. Diese nervöse Unruhe, Heebie-Jeebies, trieb auch die jüdischen Protagonisten der Subkulturen um, das ...

Autor*innen: Jonas Engelmann; Hans Peter Frühauf; Werner Nell; Peter Waldmann (Hg.)

18,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'We are ugly but we have the music. Eine ungewöhnliche Spurensuche in Sachen jüdischer Erfahrung und Subkultur' bestellen
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 51 Artikeln)