Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Pädagogik und Psychologie

Bücher zu Pädagogik, Bildung, Psychologie und zur Antipsychiatriebewegung

Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 97 Artikeln)
Links leben mit Kindern. Care Revolution zwischen Anspruch und Wirklichkeit
Links leben mit Kindern. Care Revolution zwischen Anspruch und Wirklichkeit Patriarchat auflösen! Kleinfamilie überwinden! Reproduktionsarbeit teilen! Care-Revolution! – Geht es um das Thema Kinder, fallen in linken Zusammenhängen häufig Schlagworte wie diese. Einige Menschen versuchen tatsächlich, diese politische Vision konkret in ihrem Alltag umzusetzen: in ...

Autor*innen: Almut Birken; Nicola Eschen (Hg.)

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Menschenbild
(Wie) können die Einzelnen die »Gesellschaft« verändern? Ein Orientierungsrahmen ist das vorausgesetzte Menschenbild, das den Zusammenhang von Subjekt und Gesellschaft jeweils unterschiedlich deutet. Welche Fesseln werden spürbar, wenn wir verändernd handeln wollen? In welchem Verhältnis stehen Selbst- und Weltveränderung, subjektive Handlungs(ohn)?macht ...

Autor*innen: Josef Held, Klaus Weber (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Menschenbild' bestellen
Mission Klassenzimmer. Zum Einfluss von Religion und Esoterik auf Bildung und Erziehung
Forum Demokratischer AtheistInnen (Hrsg.): Mission Klassenzimmer. Zum Einfluss von Religion und Esoterik auf Bildung und Erziehung Im Zuge von Liberalisierung und Privatisierung im Dienstleistungssektor gewinnen private Bildungseinrichtungen zunehmend an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund setzt sich der Sammelband mit religiöser Erziehung und ihren Folgen auseinander. Die ...

Autor*innen: FDA (Hg.)

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mission Klassenzimmer. Zum Einfluss von Religion und Esoterik auf Bildung und Erziehung' bestellen
Mythos Schule. Warum Bildung entschult und entstaatlicht werden muss. Eine Streitschrift
Warum Bildung entschult und entstaatlicht werden muss - Eine Streitschrift Ulrich Klemms zentrale These in dieser Streitschrift ist, dass Bildung und Lernen nur dann wirklich gelingen können, wenn sie entstaatlicht und entschult werden. In den Mittelpunkt seiner Argumentation stellt der Autor fünf traditionelle Vorstellungen von Schule, die er als Mythen bezeichnet: Schule ...

Autor*innen: Ulrich Klemm

12,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Mythos Schule. Warum Bildung entschult und entstaatlicht werden muss. Eine Streitschrift' bestellen
Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen
Soziale Innovation als leeres Versprechen? Alte Menschen pflegen, Flüchtlinge betreuen oder Kinder unterrichten: um erfolgreich zu sein und als förderwürdig anerkannt zu werden, ist »soziale Innovation« unabdingbar - zumindest am Etikett. Doch was verbirgt sich hinter die­sem viel verwendeten Begriff? Abseits der gegenwärtig populären ...

Autor*innen: Katharina Meichenitsch; Michaela Neumayr; Martin Schenk (Hg.)

12,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Neu! Besser! Billiger! Soziale Innovation als leeres Versprechen' bestellen
Persönlichkeit - Humanismus - Sozialismus. Eine Einführung in die Pädagogik Anna Siemsens
Anna Siemsen (1882-1951) wird immer wieder zu den wichtigen Vordenkerinnen Kritischer Pädagogik gezählt, ist für viele Studenten und Interessierte der Pädagogik aber eher ein Geheimtipp, auch weil Siemsens Schriften langezeit nur spärlich untersucht und rezipiert wurden. Dem will der vorliegende Band abhelfen und Anna Siemsens Werk einer breiteren Leserschaft ...

Autor*innen: Christoph Sänger

20,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Persönlichkeit - Humanismus - Sozialismus. Eine Einführung in die Pädagogik Anna Siemsens' bestellen
Prügel vom lieben Gott
Eine Heimbiographie Als Prügel vom lieben Gott 1981 erstmals erscheint, ist es eines der ersten autobiographischen Bücher eines "Heimkinds". Darin verarbeitet Alexander Markus Homes in literarischer Form seine Erlebnisse und schildert sehr authentisch die Gefühlswelt eines Jungen, der in einer von Nonnen geführten "Verwahranstalt" aufwächst. Seine Erinnerungen sind ein ...

Autor*innen: Alexander Markus Homes

13,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Prügel vom lieben Gott' bestellen
Psychiatrie überwinden. Auswege aus dem Geschäft mit dem Wahnsinn
Eine Welt ohne Psychiatrie – diese Vorstellung wirft Fragen auf: Wie wollen wir leben und miteinander umgehen? Was heißt schon ’normal‘? Die kanadische Aktivistin und Wissenschaftlerin Bonnie Burstow hat sich mit diesen Fragen beschäftigt. Antipsychiatrie steht für sie dabei in dem größeren Kontext einer antikapitalistischen, einer besseren Welt. Mit Burstow ...

Autor*innen: Bonnie Burstow; DAMNMAD Kollektiv

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Psychiatrie überwinden. Auswege aus dem Geschäft mit dem Wahnsinn' bestellen
Psychische Erkrankungen im neoliberalen Kapitalismus
Die Broschüre widmet sich dem Versuch einer kritischen Analyse der Ursachen von und des Umgangs mit psychischen Erkrankungen im neoliberalen Kapitalismus, insbesondere im Nachgang der tiefen  Krise von 2008f. Der Text beschäftigt sich mit dem Anstieg psychischer Erkrankungen im Kontext e iner Umstrukturierung kapitalistischer Vergesellschaftung, insbesondere der ...

Autor*innen: Norma Tiedemann

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Psychische Erkrankungen im neoliberalen Kapitalismus' bestellen
Psychologie I. Theorien und Begriffe
Psychologie als Wissenschaft verortet sich im widersprüchlichen Feld von Herrschafts- und Befreiungswissen. Die begrifflichen Vorannahmen in den herrschenden psychologischen Theorien und ihre handlungsorientierten Ansätze zielen darauf, die Subjekte ohne ihre Einbettung in die gesellschaftlichen Verhältnisse zu beschreiben. Kritische Psychologie dagegen legt auf der ...

Autor*innen: Ariane Brenssell; Klaus Weber (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Psychologie I. Theorien und Begriffe' bestellen
Psychologie II. Schulen und Praxen
Psychologie als Wissenschaft verortet sich im widersprüchlichen Feld von Herrschafts- und Befreiungswissen. Die begrifflichen Vorannahmen in den herrschenden psychologischen Theorien und ihre handlungsorientierten Ansätze zielen darauf, die Subjekte ohne ihre Einbettung in die gesellschaftlichen Verhältnisse zu beschreiben. Kritische Psychologie dagegen legt auf der ...

Autor*innen: Ariane Brenssell; Klaus Weber (Hg.)

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Psychologie II. Schulen und Praxen' bestellen
Pädagogik und Politik bei Otto Rühle
Folgt man der Bewertung Heinz-Joachim Heydorns, dann gab es nur wenige Pädagogen der Jahre zwischen den beiden Weltkriegen, deren Lehren nicht präfaschistisch konnotiert waren. Die Pädagogik Otto Rühles gehört dazu. Als Politiker hatte Rühle in die politisch-gesellschaftliche Diskussion eingegriffen. Pädagogik und Politik waren für Rühle nicht ...

Autor*innen: Ulrich Kamuf

18,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Pädagogik und Politik bei Otto Rühle' bestellen
Zeige 61 bis 72 (von insgesamt 97 Artikeln)