Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Radikale Linke

Radikale Linke - vom "bewaffneten Kampf" bis zu den Autonomen, von Stadtguerilla bis Kommunikationsguerilla
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 121 Artikeln)
Go.stop.act! Die Kunst des kreativen Straßenprotests Geschichten - Aktionen - Ideen
Die Kunst des kreativen Straßenprotests Straßentheater, Reclaim the Street-Parties, karnevalesque politische Umzüge, Aktionen mit Großpuppen, subversive Street Art mit Graffiti, Postern und Aufklebern, Demo-Blöcke in Pink und Silber, Radioballett - die Palette politischer Aktionsformen hat in jüngster Zeit an neuen Farben und Formen gewonnen. Erfahrungsberichte, Geschichten von ...

Autor*innen: Marc Amann

20,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Go.stop.act! Die Kunst des kreativen Straßenprotests Geschichten - Aktionen - Ideen' bestellen
Handbuch der Kommunikationsguerilla
Das Handbuch der Kommunikationsguerilla (Erstauflage 1997) ist längst zu einem Klassiker geworden. Die von Rezensenten als "Erste-Hilfe-Buch für Gesellschaftskritik" bezeichnete Handreichung hat verschiedene Generationen politischer AktivistInnen inspiriert und zur Entwicklung kreativer politischer Protestformen beigetragen. Mehr als zehn Jahre nach Erscheinen legen die AutorInnen ...

Autor*innen: autonome a.f.r.i.k.a. gruppe

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Handbuch der Kommunikationsguerilla' bestellen
Handbuch für gewaltfreie Kampagnen
Eine soziale Umwälzung passiert nicht einfach so. Sie ist das Ergebnis der Arbeit engagierter AktivistInnen, die für eine Welt der Gerechtigkeit und des Friedens kämpfen. Aktionen für soziale Gerechtigkeit gut vorzubereiten, ist der Schlüssel zum Erfolg. Dieses Handbuch führt Erfahrungen von gewaltfreien Kampagnen in verschiedenen sozialen ...

Autor*innen: War Resisters' International (Hg.)

19,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Handbuch für gewaltfreie Kampagnen' bestellen
Häuserkampf im Berlin der 1980er
Lothar Schmid dokumentierte den Häuserkampf im Berlin der 1980er Jahre. Die Bilder erzählen, wie sich gegen die Kahlschlagsanierung im Kiez Widerstand organisiert. Sie zeigen aber auch die Verläufe der Konfliktlösung. Wie können Erfolge der damaligen Zeit heute verteidigt werden? Was lässt sich Ausverkauf und Event-Kultur entgegnen? Statt dem Abriss einiger der ältesten und ...

Autor*innen: Lothar Schmid

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Häuserkampf im Berlin der 1980er' bestellen
Häuserkämpfe. 1872 / 1920 / 1945 / 1982
Dokumente, Reportagen und Positionen zu Bodenspekulation, Selbsthilfe und Widerstand im 19. und 20.Jh.: Slums, Strassenkämpfe zwischen Mietern und Polizei 1872, Mietskasernen und Mietergenossenschafts-Gründungen 1920, Neue Heimat und Instandbesetzungen 1945, Wohnformen und Perspektiven der Hausbesetzungen 1982 - ein lebhaftes, inspirierendes Buch, engagierte Sozialgeschichte in ...

Autor*innen: Rainer Nietsche (Hg.)

12,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Häuserkämpfe. 1872 / 1920 / 1945 / 1982' bestellen
I Saw Fire: Reflections on Riots, Revolt & the Black Bloc
I Saw Fire: Reflections on Riots, Revolt and the Black BlocFrom the back of the book: "In a period of global unrest that topples governments and calles into question the capitalist system, no one has been more demonised by both the State and the official Left than the anarchists and their use of the 'black bloc'. Yet from the streets of Egypt to the plazas of Brazil, the tactic is ...

Autor*innen: Doug Gilbert

14,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'I Saw Fire: Reflections on Riots, Revolt & the Black Bloc' bestellen
Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken
Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken Identitätspolitik bedeutet, sich über die eigene Identität als beispielsweise Afroamerikanerin, Jude, Frau, Lesbe oder Arbeiter zu definieren – und bestenfalls auch zu organisieren und für die eigenen Rechte einzutreten. Doch obwohl diese Form der Identitätspolitik die Basis ...

Autor*innen: Jens Kastner; Lea Susemichel

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken' bestellen
If They Come in the Morning… Voices of Resistance
One of America’s most historic political trials is undoubtedly that of Angela Davis. Opening with a letter from James Baldwin to Davis, and including contributions from numerous radicals such as Black Panthers George Jackson, Huey P. Newton, Bobby Seale and Erica Huggins, this book is not only an account of Davis’s incarceration and the struggles surrounding it, but also perhaps the most ...

Autor*innen: Angela Davis

13,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'If They Come in the Morning… Voices of Resistance' bestellen
Jeder hat sein Leben ganz zu leben
Die Tagebücher 1963 - 1979 Die nun erstmals vollständig veröffentlichten Tagebücher dokumentieren die Zeit zwischen 1963-1979. Sie zeigen einen Menschen, der zugleich Revolutionär, Familienvater und frommer Christ war. Das Adjektiv "widersprüchlich" kommt einem bei der Lektüre dieser Aufzeichnungen jedoch nicht in den Sinn, zumindest nicht in Bezug auf den Menschen Dutschke. Es ...

Autor*innen: Rudi Dutschke

12,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Jeder hat sein Leben ganz zu leben' bestellen
K. und der Verkehr. Erinnerungen an bewegte Zeiten. Erster Teil: 1950 - 1989
Erster Teil: 1950 - 1989 Der Fernmeldetechniker, Sozialrebell, Guerilla-Logistiker, Strafgefangene und Kulturarbeiter hat in den letzten 15 Jahren mehr oder weniger kontinuierlich - eher sporadisch - an seiner Autobiographie geschrieben. 2016 war die Arbeit am ersten Band, der seine Erlebnisse bis 1989 behandelt, abgeschlossen. Am 16. September 2016 wählte er den ...

Autor*innen: Norbert "Knofo" Kröcher

28,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'K. und der Verkehr. Erinnerungen an bewegte Zeiten. Erster Teil: 1950 - 1989' bestellen
Keine Angst vor niemand. Über die Siebziger, die Bewegung 2. Juni und die RAF
Über die 70er, die Bewegung 2.Juni und die RAF Der Vater war Polizist in Dortmund - und Gabriele Rollnik ging 1970 zum Studium der Soziologie in das studentenbewegte Berlin, um Familie und Provinz hinter sich zu lassen. Sie brach das Studium ab und näherte sich, nach einem Intermezzo als Bandarbeiterin in einem Großbetrieb, dem "Untergrund" zunächst als Quartiersgeberin. Sie ...

Autor*innen: Daniel Dubbe; Gabriele Rollnik

10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Keine Angst vor niemand. Über die Siebziger, die Bewegung 2. Juni und die RAF' bestellen
Keine Ruhe nach dem Sturm
Lebendig und mitreißend erzählt Ulrike Heider 50 Jahre ihrer persönlichen Geschichte als spannungsreiche Zeitgeschichte. Wir erleben hautnah, wie befreiend der politische und kulturelle Aufbruch der späten 1960er und frühen 1970er Jahre für sie als junge Frau war. Heider beschreibt Höhepunkte, Kriminalisierung und Zerfallserscheinungen der ...

Autor*innen: Ulrike Heider

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Keine Ruhe nach dem Sturm' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 121 Artikeln)