Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Radikale Linke

Radikale Linke - vom "bewaffneten Kampf" bis zu den Autonomen, von Stadtguerilla bis Kommunikationsguerilla
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 130 Artikeln)
Der Tod Ulrike Meinhofs. Bericht der Internationalen Untersuchungskommission
Als am 9. Mai 1976 bekannt gegeben wurde, daß Ulrike Meinhof Selbstmord begangen habe, wurden sofort Zweifel an dieser offiziellen Version laut. Noch in jenem Sommer bildete sich die Internationale Untersuchungskommission aus renommierten Fachleuten verschiedener Disziplinen, um in drei Arbeitsgruppen zu den medizinischen, psychologischen und kriminologischen Ungereimtheiten ...

Autor*innen: B.A.M.B.U.L.E. (Hg.)

10,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der Tod Ulrike Meinhofs. Bericht der Internationalen Untersuchungskommission' bestellen
Der wilde Sozialismus. Selbstorganisation und direkte Demokratie in den Kämpfen von 1789 bis heute
Prinzipien der direkten Demokratie und der kollektiven Selbstverwaltung ziehen sich durch alle revolutionären Epochen, von der Französischen Revolution über den Mai 1968 bis zur Besetzung der ZAD heute. Charles Reeve zeigt die revolutionären Phasen der sozialistischen Bewegung aus der Perspektive häretischer Sozialismuskonzeptionen, jener Strömungen, die die ...

Autor*innen: Charles Reeve

30,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Der wilde Sozialismus. Selbstorganisation und direkte Demokratie in den Kämpfen von 1789 bis heute' bestellen
Die andere Querfront. Skizzen des antideutschen Betrugs
»Weder taugen die Antideutschen als Kritikerinnen deutscher Verhältnisse, noch ist von ihnen irgendein kluger Gedanke zu erhaschen oder eine Theorie über die hiesigen oder gar internationalen Entwicklungen; schon gar nicht über den Antisemitismus, den sie laufend beschwören. Sie sind mittlerweile Bestandteil eines politische Lager übergreifenden, Bürger- ...

Autor*innen: Gerhard Hanloser

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die andere Querfront. Skizzen des antideutschen Betrugs' bestellen
Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven
Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven Keine andere soziale oder politische Bewegung in diesem Land war so erfolgreich wie die Anti-Atomkraft-Bewegung. Ihre Geschichte beginnt in den frühen 1970er Jahren und ihr Ende ist nicht in Sicht - der »Energiewende« und der Stilllegung einiger Atomkraftwerke zum Trotz. Und selten zuvor hat eine Bewegung in ihrer ...

Autor*innen: Tresantis (Hg.)

25,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Anti-Atom-Bewegung. Geschichte und Perspektiven' bestellen
Die Bewegung 2. Juni. Gespräche über Haschrebellen, Lorenzentführung, Knast
Gespräche über Haschrebellen, Lorenz-Entführung, Knast. Unverkrampft wird in diesem Band die Geschichte der anarchistischen RAF-Schwester von ihren Anfängen an erzählt. Benannt nach dem Tag, an dem Benno Ohnesorg beim Besuch des Persischen Schahs in Berlin von einem Polizisten erschossen wurde, bildete sich in den 70er - Jahren die Bewegung 2.Juni. Das Buch erzählt von ihren ...

Autor*innen: Ralf Reinders; Ronald Fritzsch

10,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Bewegung 2. Juni. Gespräche über Haschrebellen, Lorenzentführung, Knast' bestellen
Die Häuser denen, die drin wohnen! Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland
Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland Der Band zeichnet die Häuserkämpfe ab Anfang der 70er Jahre bis heute in der BRD und West-Berlin nach. Neben den großen Besetzungswellen in den Metropolen spielt gerade auch die Aneignung und Selbstorganisation von Freiräumen - etwa autonomer Jugendzentren - in kleineren Orten eine wichtige Rolle. Dargestellt werden die ...

Autor*innen: Amantine

8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Häuser denen, die drin wohnen! Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland' bestellen
Die Japanische Rote Armee Fraktion
Die japanische Rote Armee Fraktion. Mit einem Vorwort von Gregor WakounigDie Stärke der japanischen Linken strahlte in den 1960er Jahren in die ganze Welt. Die Studierendengewerkschaft Zengakuren machte aus den japanischen Universitäten verbarrikadierte Stützpunkte und Ausbildungszentren des Klassenkrieges. Auf riesigen Demonstrationen kämpften tausende behelmte ...

Autor*innen: William Andrews; Gregor Wakounig

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Japanische Rote Armee Fraktion' bestellen
Die Kunst geht weiter
Der Blick zurück nach vorn - Plakate, Gemälde, Aktionen von KUK (Kunst und Kampf) Hierbei handelt es sich um den Katalog zur Ausstellung im Tacheles in Berlin 2009 Der Textteil besteht aus einer Einleitung des Kunsthauses Tacheles und einem eigenen Vorwort, das eine inhaltliche Positionsbestimmung und Biografie von Bernd Langer beinhaltet. Auf 31 Seiten sind die wesentlichen ...

Autor*innen: Bernd Langer; Martin Reiter

6,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Kunst geht weiter' bestellen
Die schönste Jugend ist gefangen
Nach Begrabt mein Herz am Heinrichplatz widmet sich Sebastian Lotzers neuer Roman den Bemühungen um einen bewaffneten, antagonistischen Ansatz von Gegenmacht. Dem Scheitern und den Widersprüchen, der Nähe und zugleich vertrauten Ferne von Teilen der Bewegung zu diesen Bemühungen. Bewusst beschränkt sich der Stoff auf fragmentarische Annäherungen und ...

Autor*innen: Sebastian Lotzer

14,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die schönste Jugend ist gefangen' bestellen
Die Solidarität organisieren. Konzepte, Praxis und Resonanz linker Bewegung nach 1968
Konzepte, Praxis und Resonanz linker Bewegung in Westdeutschland nach 1968. Der Band von Hartmut Rübner, einem ausgewiesenen Autor zur Geschichte u. a. der Neuen Sozialen Bewegungen, soll eine publizistische Lücke der linken Bewegung der 1970er Jahre schließen. In dem Buch wird die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der linken Antirepressionsstrukturen nach dem ...

Autor*innen: Hartmut Rübner

17,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Solidarität organisieren. Konzepte, Praxis und Resonanz linker Bewegung nach 1968' bestellen
Die Tyrannei in strukturlosen Gruppen
Jo Freeman ist eine US-amerikanische Feministin, Politikwissenschaftlerin und Anwältin. Als Studentin war sie in den 1960er Jahren in der Bürgerrechtsbewegung aktiv und wurde eine der frühen Organisatorinnen der Neuen Frauenbewegung. Sie ist Autorin einer Vielzahl von Aufsätzen und Artikeln. Nach ihrer Promotion als Politikwissenschaftlerin 1973 und mehrjähriger Lehrtätigkeit ...

Autor*innen: Jo Freeman

1,50 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Tyrannei in strukturlosen Gruppen' bestellen
Die weiße Arbeiterklasse, rechte Gefahren und linker Widerstand - Erfahrungen aus den USA
Die weiße Arbeiterklasse, rechte Gefahren und linker Widerstand. Erfahrungen aus den USA. „Es gibt sehr wenige analytische und noch weniger praktische Ansätze, die einerseits ehrlich sind, was die Rolle und das Bewusstsein der weißen Arbeiterklasse anlangt, und andererseits an dem Ziel festhalten, weiße Arbeiter*innen in revolutionäre Bewegungen zu ...

Autor*innen: David Gilbert

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die weiße Arbeiterklasse, rechte Gefahren und linker Widerstand - Erfahrungen aus den USA' bestellen
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 130 Artikeln)