Kategorien

Hersteller / Verlage

Mehr über...

Drücke, Bernd: Zwischen Schreibtisch und Straßenschlacht?

Drücke, Bernd: Zwischen Schreibtisch und Straßenschlacht?

8,90 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: AT 3-4 Tage, DE 5-10 Tage

Artikel lagernd

Artikel lagernd

Art.Nr.: 0104


Drücke, Bernd: Zwischen Schreibtisch und Straßenschlacht?

Anarchismus und libertäre Presse in Ost- und Westdeutschland

Die seit 1968 in der Bundesrepublik und von 1986 bis zur Auflösung am 3. Oktober 1990 in der DDR herausgebrachten neolibertären Zeitschriften haben mehr zu den gesellschaftlichen Auseinandersetzungen und Umbrüchen in der Bundesrepublik und der DDR beigetragen, als das heute der Allgemeinheit bekannt ist bzw. von ihr wahrgenommen wird", so eine von dem Soziologen Bernd Drücke belegte These. Jahrelang hat er die Entwicklung von 21 libertären DDR-Untergrundblättern und 475 libertären Zeitschriften aus der Bundesrepublik nachgezeichnet und analysiert, um so die Geschichte der neuen anarchistischen Bewegungen und ihrer "schwarz-roten Sternschnuppen" zugänglich zu machen und für die Nachwelt zu erhalten.

Buch, 640 Seiten

KundInnen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:


Kellermann, Philippe (Hg.): Die Verfolgung des Anarchismus...

Kellermann, Philippe (Hg.): Die Verfolgung des Anarchismus...

„Um der Lügenkampagne der Bolschewiki eine klare und feste Position gegenüberstellen zu können, ist dringend erforderlich, von der getrennten und abgerissenen, in verschiedenen Presseorganen verstreuten und in vielfacher Hinsicht ungenauen Nachrichtenvermittlung zu einer zu einem einheitlichen Ganzen zusammengefassten, gemeinsamen und genauen Arbeit überzugehen, die eine tatsächlich deutliche und nach Möglichkeit vollständige Zusammenfassung der bereits fünf Jahre währenden Verfolgung der Anarchisten durch die kommunistische Regierung böte; zu einer Arbeit, die den ausländischen Genossen in allen Bedarfsfällen als leicht einzusehendes, unwiderlegliches und mehr oder weniger erschöpfendes Material dienen könnte.[...] Wir veröffentlichen dieses Material vor allen Dingen als Anklageschrift gegen die Staatskommunisten vor dem Forum der Geschichte und der werktätigen Massen aller Länder.“ Gruppe russischer Anarchisten in Deutschland (1922)


17,60 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Heider, Ulrike: Der arme Teufel

Heider, Ulrike: Der arme Teufel

Der "Arme Teufel" war eine berühmte Emigrantenzeitschrift im Amerika des ausgehenden 19.Jahrhunderts. Gründer war der Anarchist Robert Reitzel - erklärter Gegner aller Frömmler, Nationalisten, Militaristen, Frauenfeinde und Puritaner -,dessen politische Biographie hier geschrieben wird.


8,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Graham, Helen: Der spanische Bürgerkrieg

Graham, Helen: Der spanische Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg von 1936 bis 1939 brachte das Franco-Regime an die Macht – eine Diktatur, die vom Krieg und seinen Gräueln nur profitiert hatte. Die englische Historikerin Helen Graham hat eine kurze, aber nicht verkürzte Geschichte dieses zentralen Konflikts der spanischen Zeitgeschichte geschrieben.


6,80 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Das zarte Pflänzchen der Solidarität gegossen

Das zarte Pflänzchen der Solidarität gegossen

"Der Vorwurf der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung ist schnell zusammengezimmert. Der Logik der Ermittlungsbehörden sind hierbei kaum Grenzen gesetzt. Das macht die Dimension deutlich: Die gesamte radikale Linke ist von den §129-Verfahren betroffen."


5,00 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Lichthardt, Christiane: Laut(er) starke Mädchen

Lichthardt, Christiane: Laut(er) starke Mädchen

...dabei wird deutlich, daß Selbstverteidigung und Selbstbehauptung nicht allein im sportlichen Bereich anzusiedeln sind, sondern vor allem einen wichtigen Aspekt in der parteilichen Mädchenarbeit bilden. Laut(er) starke Mädchen ist das Konzept einer sehr engagierten Form der Präventionsarbeit gegen (sexuelle) Gewalt.


11,40 EUR (inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Feuer in die Herzen!

Neue Artikel

Bestseller

01. Findus: Kleine Geschichte des Anarchismus

8,10 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. Crimethinc. für Quereinsteiger_inn en

0,00 EUR

inkl. 20 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. Burnicki, Ralf: Anarchie als Direktdemokratie

4,00 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. Degen / Knoblauch: Anarchismus

12,40 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

05. Guerin / Chomsky: Anarchismus und Marxismus

2,50 EUR

inkl. 10 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.