Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Stadt und Wohnraum

Wohnraum, Hausbesetzungen, Gentrifizierung und mehr

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 40 Artikeln)
Alles auf Null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit
"Die Uhr tickt. Oder ist eine Bombe in der Gegenwart? Draußen verändert sich etwas, und es fühlt sich nicht gut an." Eine Inventur tut not: Niels Boeing nimmt sie in 99 Behauptungen auf 99 Seiten vor. Vom Leben in der Stadt als kritischer Flaneur oder als Beobachter am Schreibtisch, über Versuche, das Leben - und die Stadt - besser zu machen, von Kunstprojekten und Happenings, von ...

Autor*innen: Niels Boeing

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Alles auf Null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit' bestellen
Das ist unser Haus. Eine Geschichte der Hausbesetzung
Legal – illegal – scheißegal: Hausbesetzer erzählen die Geschichte des HäuserkampfsAls die Revolution nicht stattfand, als aus dem fröhlichen Widerstand der Studenten gegen die Pantoffelrepublik ihrer Eltern nichts wurde, schickte sich eine neue Generation an, die Städte mit viel Phantasie „zu erobern“. Das ist ihre Geschichte, in der unter anderen Daniel ...

Autor*innen: Barbara Sichtermann; Kai Sichertmann

27,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das ist unser Haus. Eine Geschichte der Hausbesetzung' bestellen
Das Kommunebuch. Utopie gemeinsam leben
Bereits in den 1970er Jahren wurden Kommunen gegründet, in denen gemeinschaftlich gelebt, anders gewirtschaftet und kollektiv gearbeitet wird. Es entstanden Orte, an denen Menschen Geld teilen, Produktionsmittel gemeinsam besitzen und den Alltag zusammen gestalten. »utopie gemeinsam leben« ist Ankündigung und Programm zugleich. In diesem Buch berichten Autor*innen über ...

Autor*innen: Kommuja

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Kommunebuch. Utopie gemeinsam leben' bestellen
Das kommunistische Amerika. Auf den Spuren utopischer Kommunen in den USA
Das kommunistische Amerika. Auf den Spuren utopischer Kommunen in den USA Sie waren kommunistischer als die Sowjetunion und kamen ohne Geld und Privatbesitz aus: Die utopischen Kommunen in den USA des 19. Jahrhunderts. »Amana« zum Beispiel, eine religiöse Gemeinschaft mit deutschen Wurzeln in Iowa, existierte von 1855 bis 1932. Die rund 2.000 Mitglieder speisten in kommunalen ...

Autor*innen: Rudolf Stumberger

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das kommunistische Amerika. Auf den Spuren utopischer Kommunen in den USA' bestellen
Das Recht auf Stadt
Allerorten wird in den letzten Jahren ein »Recht auf Stadt« eingefordert – von sozialen Protestbewegungen gegen Gentrifizierung weltweit. NGOs und UN-Organisationen postulieren es gleichermaßen. Kritische Stadtforscher wie David Harvey, Peter Marcuse oder Niels Boeing beziehen sich in ihrer radikalen Gesellschaftskritik auf Henri Lefebvre, der das Konzept 1968 entworfen hat – ...

Autor*innen: Henri Lefebvre

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Recht auf Stadt' bestellen
Decolonize the City! Zur Kolonialität der Stadt - Gespräche, Aushandlungen, Perspektiven
Zur Kolonialität der Stadt – Gespräche | Aushandlungen | PerspektivenDecolonize the City! versteht sich als notwendige Intervention in die deutschsprachige Debatte zur ›europäischen Stadt‹. Die Autor*innen fordern eine urbane Dekolonisierung und fragen aus einer rassismuskritischen und solidarischen Perspektive nach dem Alltag und den Kämpfen postkolonialer ...

Autor*innen: Zwischenraum Kollektiv (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Decolonize the City! Zur Kolonialität der Stadt - Gespräche, Aushandlungen, Perspektiven' bestellen
Die Häuser denen, die drin wohnen! Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland
Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland Der Band zeichnet die Häuserkämpfe ab Anfang der 70er Jahre bis heute in der BRD und West-Berlin nach. Neben den großen Besetzungswellen in den Metropolen spielt gerade auch die Aneignung und Selbstorganisation von Freiräumen - etwa autonomer Jugendzentren - in kleineren Orten eine wichtige Rolle. Dargestellt werden die ...

Autor*innen: Amantine

8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Häuser denen, die drin wohnen! Kleine Geschichte der Häuserkämpfe in Deutschland' bestellen
Die Ordnung des Raumes. Foucault, Bio-Macht, Kontrollgesellschaft und Transformation des Raumes in der Moderne
Foucault, Bio-Macht, Kontrollgesellschaft und Transformation des Raumes in der Moderne "Man müsste eine ganze Geschichte der Räume schreiben - die zugleich eine Geschichte der Mächte wäre, von den großen Strategien der Geopolitik bis zu den kleinen Taktiken des Wohnens, der institutionellen Architektur, dem Klassenzimmer oder der Krankenhausorganisation und dazwischen den ...

Autor*innen: Jürgen Mümken

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Ordnung des Raumes. Foucault, Bio-Macht, Kontrollgesellschaft und Transformation des Raumes in der Moderne' bestellen
Die Revolution der Städte
Ausgehend von einer Sozialgeschichtete der Stadtentwicklung und der Stadt als sozialem Lebensraum, der die Alltagserfahrung der dort lebenden Menschen bestimmt, formuliert Henri Lefebvre (1901 1991) eine Kritik des Urbanismus. Lefebvre gilt als Vordenker einer Raumvorstellung, die zum festen Bestandteil des sozialwissenschaftlichen Wissens gehört - ein Klassiker, dessen ...

Autor*innen: Henri Lefebvre

20,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Revolution der Städte' bestellen
Fragmente einer libertären Stadtpolitik
Mehr als nur Häuser besetzen... Hausbesetzungen und Stadtteilkämpfe bleiben leider oft auf eine bestimmte Szene bezogen, mit dieser Broschüre wollen wir über unseren Tellerrand hinaussehen. In ihr sind Beispiele dafür versammelt, wie Städte freiheitlich organisiert werden könnten, ohne dabei Luftschlösser zu entwerfen.Von Kopenhagen bis ...

Autor*innen: Max Schnetker

2,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Fragmente einer libertären Stadtpolitik' bestellen
Gender und Häuserkampf. Genderspezifische Aspekte und anti-patriarchale Kämpfe in den Häuserbewegungen in der BRD und Westberlin
Genderspezifische Aspekte und anti-patriarchale Kämpfe in den Häuserbewegungen der BRD und Westberlin Nachgezeichnet und dargestellt werden die Debatten, Auseinandersetzungen, Konflikte und Diskurse um Gender, Sexismus/Homophobie und die anti-patriarchalen Kämpfe sowie der eigenständigen Organisierung von FrauenLesben-QueerTrans/Tunten in den Häuser/Wagenplatzbewegungen in der BRD ...

Autor*innen: Amantine

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gender und Häuserkampf. Genderspezifische Aspekte und anti-patriarchale Kämpfe in den Häuserbewegungen in der BRD und Westberlin' bestellen
Gentrifidingsbums oder Eine Stadt für alle
Wenn draußen nur noch das leise Raspeln von Rollkoffern auf dem Pflaster zu hören ist, wo sich früher die Nachbarn mit der Hupe rausgeklingelt haben; wenn das Bauschild vor dem Apartment-Rohbau das Viertel als "bunt und frech" anpreist; wenn die Suche nach einem WG-Zimmer zur Castingshow wird; wenn die Ballonseidenanzug-Träger an den Stadtrand ziehen; wenn der türkische ...

Autor*innen: Christoph Twickel

10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gentrifidingsbums oder Eine Stadt für alle' bestellen
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 40 Artikeln)