Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Der Einzige und sein Eigentum

Der Einzige und sein Eigentum
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3971
ISBN:
9783150030578
Autor*innen:
Max Stirner
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Reclam
12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Max Stirners Hauptwerk. Es umfasste im 1844 erschienen Original mehr als zwanzig Bogen (à 16 Seiten) und unterlag deshalb nicht der damals herrschenden Vorzensur - und wurde dennoch in einigen Gebieten umgehend verboten. Das Buch erregte zunächst großes Aufsehen, geriet aber schnell in Vergessenheit.

    Stirner gilt als einer der philosophischen Vordenker des Individualanarchismus.

    Buch, 463 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt
    Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt Die Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt ist nicht nur ein Klassiker der anarchistischen Literatur, sondern kann auch als früher Vorläufer soziobiologischen Denkens gelten. Geschrieben als Antwort auf zahlreiche Publikationen, die Darwins Evolutionstheorie zu einem ...

    Autor*innen: Peter Kropotkin

    16,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Anarchismus zur Einführung
    Der Begriff »Anarchismus« leitet sich vom griechischen an-archia, Nicht-Herrschaft, ab und bezeichnet die Idee einer Gesellschaft ohne Staat, Klassen oder sonstige Unterdrückungs- und Ausbeutungsformen. Anarchismus ist aber nicht nur eine Idee, sondern auch eine Praxis: politischer Kampf um Emanzipation und ein Versuch, die Idee der ...

    Autor*innen: Daniel Loick

    16,40 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Anarchismus zur Einführung' bestellen
    Antifaschistischer Taschenkalender 2021
    Stets aktuell von undogmatisch aktiven Menschen aus der Bewegung gemacht, ist der Antifa-Kalender mittlerweile ein nicht wegzudenkender Begleiter sowohl für Einsteiger*innen als auch für die Erfahrenen unter den politisch Aktiven. Die Textbeiträge nehmen die aktuellen gesellschaftlichen Themen – auch abseits des klassischen ...

    Autor*innen: Kalendergruppe - Antifa (Hg.)

    7,10 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Antifaschistischer Taschenkalender 2021' bestellen
    Fahne Schwarz-rot
    Fahne "Schwarz-rot" aus speziellem, leichtem Fahnenstoff mit Tasche als Halterung für die Fahnenstange Größe: 1x 1,6m
    12,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Fahne "Schwarz-rot"' bestellen
    Die moderne Schule
    Der Spanier Francisco Ferrer (1859-1909) gilt als wichtigster libertärer Reformpädagoge des 20. Jahrhunderts, der pädagogische Impulse aus dem Anarchismus aufgegriffen und in einem Konzept der "Rationalistischen Lehrmethode" zusammenfasste. Sein tragischer Tod - er wurde 1909 durch ein spanisches Militärgericht zum Tode verurteilt ...

    Autor*innen: Francisco Ferrer

    18,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die moderne Schule' bestellen