Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Die Herren der Welt. Essays und Reden aus fünf Jahrzehnten

Die Herren der Welt. Essays und Reden aus fünf Jahrzehnten
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
3772
ISBN:
9783853713679
Autor*innen:
Noam Chomsky
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Promedia
17,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Essays und Reden aus fünf Jahrzehnten

    Noam Chomsky gilt als einer der bekanntesten kritischen Zeitgenossen … und als einer der meistzitierten. Dabei sah sich der US-Amerikaner zeitlebens weniger auf der Seite der Intellektuellen als auf jener der Aktivisten, die gegen die von den USA verordnete globale politische und wirtschaftliche Ordnung aufbegehrten. Der vorliegende Band kann als das politische Vermächtnis des 85-Jährigen gelesen werden.

    „Die Herren der Welt“ umfasst die wichtigsten Essays und Reden Chomskys aus einer fast 50-jährigen Schaffensperiode, die sich mit der Natur der Staatsmacht und deren ideologischen Grundlagen vom „Kalten Krieg“ bis zum „Krieg gegen den Terror“ befassen. In seinen Fokus gerät dabei auch die internationale Gerichtsbarkeit als Instrument zur Durchsetzung einer ungerechten Weltordnung.

    Die meisten der hier vorliegenden Beiträge sind erstmals auf Deutsch und zeitgleich mit der englischsprachigen Ausgabe in Buchform erhältlich. Das titelgebende Zitat stammt vom schottischen Ökonomen Adam Smith (1723 bis 1790), der in seinem Werk „Der Wohlstand der Nationen“ ausführte: „Alles für uns und nichts für die anderen – das ist offenbar schon von jeher die üble Maxime der Herren der Welt.“ Chomsky zerpflückt die Argumente dieser Herren und ihrer Herrschaftspraktiken mit unerbittlicher Logik und zerstört die Mythen derjenigen, die Macht und Privilegien einiger weniger gegen die Interessen und Nöte der Mehrheit absichern.

    Es geht um die zentralen Fragen von Gerechtigkeit, Demokratie, staatlicher Willkür und Krieg, die Chomsky in Auseinandersetzung mit anderen Denkern diskutiert. Dabei spannt sich der Bogen von einer radikalen Kritik an akademischen Kollegen, denen er ihre Stellung als integrierte Intellegenzija in einem nach außen und innen unterdrückerisch wirkenden Staat vorwirft, bis zu seiner denkwürdigen Rede gegen die US-Aggressionen unter George W. Bush aus dem Jahr 2004. Das Buch endet mit zwei Beiträgen aus 2010 und 2013, die sich der ungewissen Zukunft einer Menschheit in einem zerstörerischen System widmen. In ihnen referiert Chomsky anhand der Bankenkrise über die Unvereinbarkeit von Kapitalismus und Demokratie und kommt zum Befund, dass die Menschheit diesem Wirtschaftssystem wohl nicht ohne größere Schäden entkommen wird.

    Buch, 208 Seiten

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Stell dir vor, es sind Wahlen - und keiner geht hin…
    "Stell dir vor, es sind Wahlen - und keiner geht hin!" Anarchismus und Parlamentarismus. Ergebnisse des 5. Pierre Ramus Symposiums der Pierre Ramus Gesellschaft, Wien 2006 Mit den Texten: Gerhard Senft: "Früchte des Zorns". Anarchismus und Antiparlamentarismus Dieter Schrage: Warum nichtwählen auch arrogant sein kann! ...

    Autor*innen: Pierre Ramus Gesellschaft (Hg.)

    12,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Stell dir vor, es sind Wahlen - und keiner geht hin…' bestellen
    Resist the war
    Farbiger Button mit 25mm Durchmesser
    0,80 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Resist the war' bestellen
    Klasse Kriminale - Welcome to genua
    30 Minuten Studioaufnahmen von Klasse Kriminale und einige Live - Aufnahmen. Als Bonus gibt`s ein Musikvideo. Intro Security World Riot! (Are You Ready?) Welcome To Genoa (Radio Edit - Feat. LOCAL HEROS) Gridalo Forte Robin Hood Crew Fuego In Babylon Generazione Distruttiva Faccia A Faccia (feat. Daddy Briggy) Police Oppression ...

    Autor*innen: Klasse Kriminale

    9,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Klasse Kriminale - Welcome to genua' bestellen
    Bolchoi - s/t
    Bolchoi kommen aus Frankreich und begeistern mit bestem Streepunk. Zum Teil singt auch eine Frau, so daß Bolchoi wie eine Mischung aus Kochise und Brigada Flores Magnon klingen. CD im schicken Digipack.

    Autor*innen: Bolchoi

    7,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Bolchoi - s/t' bestellen
    Erinnerungen aus dem Widerstand. Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945
    Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945 Margarete Schütte-Lihotzky war die erste Frau, die in Österreich Architektur studierte. Gegen Ende des Ersten Weltkriegs schloss sie ihr Studium ab und widmete sich von da an dem sozialen Wohnbau. Mitte der 1920er-Jahre setzte sie mit der von ihr entwickelten Einbauküche, ...

    Autor*innen: Margarete Schütte-Lihotzky

    17,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Erinnerungen aus dem Widerstand. Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945' bestellen