Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Mieterkämpfe. Vom Kaiserreich bis heute - Das Beispiel Berlin

Mieterkämpfe. Vom Kaiserreich bis heute - Das Beispiel Berlin
Für eine größere Ansicht
auf das Bild klicken
Art.-Nr.:
5932
ISBN:
9783865057495
Autor*innen:
Philipp Mattern (Hg.)
Mehr Artikel von diesem Verlag / Hersteller*innen:
Bertz & Fischer
8,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten




    • Details
    • Kund*innen-Tipp

    Beschreibung

    Mieterkämpfe. Vom Kaiserreich bis heute – Das Beispiel Berlin

    Wohnungsnot, explodierende Mieten und die Verdrängung von MieterInnen sind brennende Themen unserer Zeit – genauso wie der andauernde Protest dagegen. Doch dass MieterInnen auf die Straße gehen und Widerstand gegen Hauseigentümer, Investoren und eine unsoziale Wohnungspolitik leisten, ist nicht neu. Zahlreiche der meist vergessenen Kämpfe stellen uns die AutorInnen des Buches vor: Neben den legendären Blumenstraßenkrawallen 1872 und den Mietstreiks der Weimarer Republik wird der Widerstand gegen die Sanierungspolitik West-Berlins und die Aufhebung der Mietpreisbindung thematisiert. Geschildert werden auch die Kämpfe migrantischer MieterInnen und der BewohnerInnen von Großsiedlungen um menschenwürdige Wohnverhältnisse. Vom sogenannten Schwarzwohnen in der DDR, den Hausbesetzungen der 1980er und 90er Jahre und den Wir-bleiben-Alle-Kampagnen der Wendezeit wird der Bogen geschlagen bis in die Gegenwart. Das Buch nimmt eine historische Spur auf, die Berlin bis heute prägt. Es erläutert Zusammenhänge und stellt Gegenwartsbezüge her: Was waren die konkreten Anlässe und Hintergründe? Wer die Akteure und was ihre Motive? Und was lässt sich aus den Kämpfen vergangener Jahrzehnte lernen?

    Mit Beiträgen von Azozomox, Jürgen Enkemann, Gigi, Duygu Gürsel, Henning Holsten, Andreas Hüttner, Armin Kuhn, Philipp Mattern, Peter Nowak, Marie Schubenz, Axel Weipert, Max Welch Guerra, Dietmar Wolf, Stefan Zollhauser.

    Buch, 212 Seiten (Kleinformat)

    Kund*innen, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft
    Der Text erklärt Methoden, Ziele und Organisationsformen einer anarchosyndikalistischen Gewerkschaft. Die in ihr organisierten Menschen lehnen den Zentralismus (z.B. von Parteien und DBG-Gewerkschaften) und die "sozialpartnerschaftliche" Friedenspflicht zwischen Lohnabhängigen und Besitzenden grundsätzlich ab. Das Gleiche gilt für ...

    Autor*innen: Martin Veith

    2,50 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die anarcho-syndikalistische Gewerkschaft' bestellen
    Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation
    Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation Caliban und die Hexe ist eine Geschichte des weiblichen wie auch des kolonialisierten Körpers während des Übergangs zum Kapitalismus. Ausgehend von den Bauernaufständen des späten Mittelalters und dem Aufstieg der mechanischen Philosophie untersucht Federici die ...

    Autor*innen: Silvia Frederici

    24,90 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Caliban und die Hexe. Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation' bestellen
    Action in Asia (DVD)
    In dieser Zusammenstellung werden verschiedene soziale Bewegungen in Ost- und Südostasien vorgestellt. Die Interviews wurden in Japan, Philippinen, Taiwan, Süd-Korea und in Hongkong durchgeführt und geben Einblick in Auseinandersetzungen, zu denen in Europa auf Grund der Entfernung und der kulturellen Unterschiede wenig Kontakte ...
    16,00 EUR
    inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details
    Kybernetik und Revolte
    Schonungslos deckt das Autorenkollektiv Tiqqun die enge Verbindung zwischen dem Konzept der Kybernetik und den Techniken der Kontroll- und Kommunikationsgesellschaften auf. Mit seinem Imperativ der Zirkulation von Waren und Informationen und unter dem Alibi von Liberalismus und Demokratie ist der »kybernetische Kapitalismus« zu der ...

    Autor*innen: Tiqqun

    13,30 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Kybernetik und Revolte' bestellen
    Die Krake Nr. 3, Mai 2008
    Inhaltsverzeichnis: Die Liste Wohin ich geh' Dossier: Liebe, Sex und Schlamperei – 7 Expertinnen verraten wie's geht! The Great Emperor Kuhhandel mit Seitensprüngen Polytechnische Weiterbildung Bericht aus dem Ferienlager Heidi unter Schlampen – der Fotoroman zum Ferienlager Gegen die Liebe ...
    3,00 EUR
    inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details 1 x 'Die Krake Nr. 3, Mai 2008' bestellen