Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Kritische Philosophie

Kritische Philosophie

Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 71 Artikeln)
Hannah Arendt
»Manchmal frage ich mich, was wohl schwieriger ist, den Deutschen einen Sinn für Politik oder den Amerikanern einen leichten Dunst auch nur von Philosophie beizubringen.«   Hannah Arendt ist eine der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. Von den Nazis ins amerikanische Exil getrieben, stellte die deutsche Jüdin grundlegende Fragen zur Philosophie und Politik. Den ...

Autor*innen: Thomas Wild

8,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hannah Arendt' bestellen
Hannah Arendt zur Einführung
Hannah Arendt ist auf dem besten Weg, zu einer Klassikerin politischen Denkens zu werden. Werk und Person erfahren seit nunmehr über zwei Jahrzehnten eine Aufmerksamkeit, die weit über die Grenzen des akademischen Diskurses hinausreicht. Wie erklärt sich dieses nicht abreißende Interesse an der zu Lebzeiten höchst umstrittenen Autorin? Grit Straßenberger ...

Autor*innen: Grit Straßenberger

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hannah Arendt zur Einführung' bestellen
Hannah Arendt. Eine Denkbiografie
Obwohl sie eine fundierte philosophische Ausbildung genossen hat, wollte Hannah Arendt sich nie zum Kreis der Philosophen rechnen lassen, sondern sah sich selbst eher als eine Vertreterin der politischen Theorie. Hintergrund für diese Weigerung, eine Philosophin sein zu wollen, ist die Erfahrung des deutschen Nationalsozialismus und die Beobachtung, dass gestandenen Philosophen ...

Autor*innen: Alexandra Popp

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hannah Arendt. Eine Denkbiografie' bestellen
Heidegger und der Antisemitismus. Positionen im Widerstreit
Wie konnte sich einer der größten Denker des 20. Jahrhunderts im Nationalsozialismus engagieren, wie nah oder fern steht er zum Antisemitismus? Darüber gab es in den letzten beiden Jahren heftige öffentliche Auseinandersetzungen. Dieses Buch dokumentiert den entstandenen Widerstreit: Führende Heidegger-Forscher und andere Protagonisten des Diskurses stellen kurz ...

Autor*innen: Walter Homolka; Arnulf Heidegger (Hg.):

25,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Heidegger und der Antisemitismus. Positionen im Widerstreit' bestellen
Herrschaft, Knechtschaft, Bewusstsein der Freiheit
Um die Geschichte als Fortschritt im Bewusstsein der Freiheit steht es heute so schlecht wie selten zuvor. Da liegt es nahe, es noch einmal mit dem Anfang aller Befreiung zu versuchen: mit dem Kampf auf Leben und Tod, der gegen ausnahmslos alle Herrschaft und gegen jede Knechtschaft zu führen ist. Wird dieser Kampf zunächst die Sache von wenigen sein, ändert das nichts ...

Autor*innen: Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Thomas Rudhof-Seibert

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Herrschaft, Knechtschaft, Bewusstsein der Freiheit' bestellen
Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen
»Man beobachtet leider nur allzu häufig, dass Menschen, die zu Zeiten gesellschaftlichen Aufbruchs leben, es versäumen, ihre bisherigen Einstellungen zu überdenken und sich den neuen Ideen zu öffnen. Damit verschlafen sie eine Revolution.« Martin Luther King Martin Luther King ist der Nachwelt vor allem als Bürgerrechtler, als Verfechter des zivilen ...

Autor*innen: Martin Luther King

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen' bestellen
Jean-François Lyotard zur Einführung
Der Name Jean-François Lyotard stand einst im Mittelpunkt der Diskussion um die »Postmoderne« - die Intentionen und Grundgedanken seines Werkes sind dagegen zumeist im Hintergrund geblieben und anscheinend wenig verstanden worden. Walter Reese-Schäfer stellt diese in den Mittelpunkt seiner Einführung. Er macht damit eine Position zugänglich, die das Totalitätsdenken der Moderne ...

Autor*innen: Walter Reese-Schäfer

10,80 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Jean-François Lyotard zur Einführung' bestellen
Jenseits von Staat und Individuum. Individualität und autonome Politik
Individualität und autonome Politik Wie lässt sich in einer individualisierten Gesellschaft solidarische Politik machen? Wie lassen sich kollektive politische Ansprüche einlösen von Einzelnen, die sich in ihren alltäglichen Lebensverhältnissen extrem auf sich selbst zurückgeworfen sehen? "Jenseits von Staat und Individuum" untersucht zunächst die historischen Bedingungen der ...

Autor*innen: Gabriel Kuhn

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Jenseits von Staat und Individuum. Individualität und autonome Politik' bestellen
Johannes Agnoli. Eine biographische Skizze
Mit dem Erscheinen der „Transformation der Demokratie“ 1967 wurde der Politikwissenschaftler Johannes Agnoli einer der theoretischen Wegbereiter der Linken. In ihrer Biografie schildert Barbara Görres Agnoli nun zum ersten Mal seine Kindheit und Jugend im Veneto/Italien, beschreibt seinen familiären Hintergrund ebenso wie die Anfänge seines philosophischen und literarischen ...

Autor*innen: Barbara Görres-Agnoli

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Johannes Agnoli. Eine biographische Skizze' bestellen
Kleine Schriften
Max Stirner (1806 – 1856) machte sich mit seinen Schriften daran, das immer noch andauernde Nachwirken religiöser Tiefenstrukturen auch in der bereits säkularisierten Welt zu entlarven und ihr alles Heilige auszutreiben. Entsprechend gebührt dem Radikalaufklärer zu Recht der Ruf, der erste lesbare deutsche Philosoph zu sein: Im Zuge der Politisierung des ...

Autor*innen: Max Stirner

10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Kleine Schriften' bestellen
Krieg und Affekt
Krieg, Medien und Affekte In zwei Essays und einem Interview beschäftigt sich Judith Butler mit der Rolle der Medien und besonders der US-Kriegsberichterstattung in den gegenwärtig geführten Kriegen. Im Zentrum stehen der Irakkrieg und das US-Gefangenenlager in Guantanamo. Butler konstatiert, dass die moralische Verabscheuung von Tötungen und Gewalt von bestimmten ...

Autor*innen: Judith Butler

10,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Krieg und Affekt' bestellen
Krieg und Gewalt. Essays und Aufzeichnungen
Krieg und Gewalt. Essays und Aufzeichnungen Der Band versammelt, größtenteils zum ersten Mal in deutscher Sprache, bislang kaum erschlossene Schriften Simone Weils der dreißiger und frühen vierziger Jahre – am Vorabend des zweiten Weltkriegs, vor dem Hintergrund von Weltwirtschaftskrise, Volksfront und spanischem Bürgerkrieg, und zuletzt zu Kriegszeiten im besetzten ...

Autor*innen: Simone Weil

25,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Krieg und Gewalt. Essays und Aufzeichnungen' bestellen
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 71 Artikeln)