Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Literatur

Literatur, Lyrik und Bücher über LiteratInnen

Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 188 Artikeln)
Carbonia. Wir sind alle Kommunisten
Carbonia - Wir sind alle Kommunisten ist eine Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand des Schicksals eines Arbeiters aus der geplanten Bergbaustadt Carbonia in den Bergen Sardiniens. Aus der Resistenza, den Lagern in Deutschland, den harten Streiks in den Kohleminen während der 1950er-Jahre und den Besetzungen der Autonomia entwickelt Nanni Balestrini in seinem letzten Roman ...

Autor*innen: Nanni Balestrini

8,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Carbonia. Wir sind alle Kommunisten' bestellen
Contrapunctus
Roman Contrapunctus wirft einen schonungslosen Blick auf das Leben von Indigo, Rutha-Pong, Habibi und Olaudah. Vier Schwarze Deutsche, die im Berlin der Jahrtausendwende mit dem kolonialen Erbe der Stadt, ihren Beziehungen und den Symptomen rassistischer Tendenzen in der Gesellschaft kämpfen. Indigo leidet seit ihrer Kindheit unter den Symptomen einer rätselhaften ...

Autor*innen: Michael Götting

9,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Contrapunctus' bestellen
Das Gedächtnis der Besiegten
"Das Gedächtnis der Besiegen", im Original 1990 erschienen, ist ein Historienroman, der vesucht, die politische Geschichte des 20. Jahrhunderts in ein großes, erzählerisches Panorama zu fassen. Über die Biographie einer fiktiven Hauptfigur (die gleichwohl eine Synthese verschiedener realer Lebensläufe darstellt) werden die wichtigsten Etappen und Wendepunkte dieses Zeitalters ...

Autor*innen: Michel Ragon

25,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Gedächtnis der Besiegten' bestellen
Das Herz von Libertalia
Irland, um 1700: Anne Bonny kommt als uneheliches Kind zur Welt und wird von ihrem Vater als Junge aufgezogen. Die Männerkleider verschaffen ihr Vorteile, aber Anne will sie selbst sein. Als junge Frau gilt sie als die »verlockendste und herausforderndste Schöne« von ganz Charles Towne. Doch »irgendeinen dieser gelackten Affen heiraten«? Nie im Leben! Zu groß ist Annes Hunger ...

Autor*innen: Anna Kuschnarowa

18,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Herz von Libertalia' bestellen
Das Land gefährden - Gedichte
Nahe dran am pochenden Leben beschreibt der Downtownpoet Urs Böke in seinen Gedichten den Alltag in der Stadt, besonders den in seiner Heimatstadt Essen. Seine bildreiche und dynamische Sprache reißt den Leser mit und führt ihn durch die "Betonfeste", "Vom Anfang", bis "Ans Ende der Nacht". ALLES GEHT SEINEN GANG Wie oft gehörte uns die Welt wie oft wollten wir sie retten und aus ...

Autor*innen: Urs Böke

7,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Land gefährden - Gedichte' bestellen
Das Leben ist zum Kotzen
Ein illusionsloser Außenseiter, der zum Gauner und Mörder wird, ist die Hauptfigur in "Das Leben ist zum Kotzen". In diesem Action-Krimi zeichnet Malet das Bild eines Menschen in wilder Revolte gegen die Gesellschaft und gegen sich selbst. Der Roman erzählt von einer Gruppe junger Rebellen, die nach dem Vorbild der Bonnot-Bande Geld für einen Bergarbeiterstreik beschafft. ...

Autor*innen: Leo Malet

15,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Leben ist zum Kotzen' bestellen
Das Phantom. Die 5 Leben des B. Traven
Das Phantom. Die fünf Leben des B. Traven Im Jahr 1907 beschließt der 25-jährige Maschinenschlosser und anarchistische Gewerkschafter Otto Feige aus Ostbrandenburg, sich nicht länger mit seiner proletarischen Herkunft abzufinden. Er verwandelt sich in den vielbeschäftigten Schauspieler Ret Marut; 1916 in einen erfolgreichen Verleger. In Mexiko erlangt er ab ...

Autor*innen: Jan-Christoph Hauschild

24,70 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Phantom. Die 5 Leben des B. Traven' bestellen
Das schwarze Korps
Paris, 6. Juni 1944. Noch herrschen deutsche SS und französische Gestapo über die Stadt. Aber man kann schon spüren, wie der Wind sich dreht. Besatzer und Kollaborateure setzen alles daran, ihre Schäfchen ins Trockene zu bringen. Im Salon der schönen Dora Belle trifft sich die Führung von SS und Wehrmacht mit Vertretern von Industrie, Finanzwelt und Kultur: Gemauschel, Delikatessen, ...

Autor*innen: Dominique Manotti

18,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das schwarze Korps' bestellen
Das seid ihr Hunde wert! Ein Lesebuch
Es ist nicht möglich, Leben und Werk Erich Mühsams zu trennen. Er war Bohemien, Dichter, Anarchist, Humorist, politischer Publizist, Dramatiker, bisexueller Erotomane, Revolutionär, selbst in größter Not unbeirrbarer Menschenfreund und schließlich eines der ersten prominenten Opfer der Nazis. 1933 wurde er noch in der Nacht des Reichstagsbrandes verhaftet und nach ...

Autor*innen: Erich Mühsam; Manja Präkels; Markus Liske (Hg.)

19,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das seid ihr Hunde wert! Ein Lesebuch' bestellen
Das Totenschiff
Dies ist die Geschichte des Seemanns Gerard Gale, der in den Kneipen Antwerpens sein Schiff verpasst, mittel- und staatenlos durch Europa gejagt wird und schließlich in Barcelona auf dem Totenschiff ›Yorrikke‹ anheuert — einem jener schwimmenden Särge, die mit Fracht und Mannschaft zum Untergang bestimmt sind, um dem Besitzer die Versicherungsprämie einzubringen. Buch, ...

Autor*innen: B. Traven

12,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Totenschiff' bestellen
Das Trottelbuch
In einem Caféhaus sitzen ein paar junge Männer, trinken und lesen sich ihre Texte vor. Heftig, abgehackt und assoziativ hält die Künstlerbohème mit ihren Saufgelagen und ihrer Wut auf alles Gutbürgerliche Einzug in die Literatur. Der Zerfall der bürgerlichen Identitäten, der Gschlechterrollen, die Befreiung der Sexualität - der Einbruch der Moderne in die psychologische ...

Autor*innen: Franz Jung

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Trottelbuch' bestellen
Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik 1918/1919
Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik 1918/1919München, 7. November 1918: Die bayerische SPD hat zu einer Demonstration auf der Theresienwiese aufgerufen. Als sie zu Ende ist, geht der gemäßigte Teil brav nach Hause. Die anderen ziehen in die Stadt. Immer mehr Menschen schließen sich ...

Autor*innen: Ralf Höller

20,60 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik 1918/1919' bestellen
Zeige 25 bis 36 (von insgesamt 188 Artikeln)