Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Nationalsozialismus

Faschismus / Nationalsozialismus, Verfolgung und Widerstand
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 96 Artikeln)
Ein Jahr in Treblinka
Der Welt muss von der Schandtat dieser Barbaren erzählt werden, so dass sie von den kommenden Jahrhunderten und Generationen verabscheut werden können. Und ich bin es, der es veranlassen soll, dass dies geschieht. Keine Vorstellungskraft, gleichgültig wie gewagt, könnte möglicherweise verstehen, was ich gesehen und miterlebt habe. Noch könnte es irgendein Stift dieser Welt, ...

Autor*innen: Jankiel Wiernik

9,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ein Jahr in Treblinka' bestellen
Einsam war ich nie. Schwule unter dem Hakenkreuz 1933-1945
Schwule unter dem Hakenkreuz 1933 - 1945 In dem Buch vereint Lutz van Dijk die Porträts von elf zwischen 1906 und 1925 geborenen homosexuellen Männern. In bewegenden Berichten schildern sie von ihrem Leben, Lieben und Leiden während der Nazi-Diktatur, aber auch von der fortdauernden Kriminalisierung und Diskriminierung nach 1945. Bis heute nicht entschädigte Opfer der ...

Autor*innen: Lutz van Dijk

13,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Einsam war ich nie. Schwule unter dem Hakenkreuz 1933-1945' bestellen
Enteignung der Juden. Wunder der Wirtschaft, Erbe der Deutschen
Wunder der Wirtschaft. Erbe der Deutschen Neben der Ausbeutung von Zwangsarbeitern wurde die Enteignung jüdischen Besitzes jahrzehntelang verschwiegen - von Firmen wie auch von Privatpersonen, den willigen Vollstreckern und Profiteuren der "Arisierungs"-Politik Hitlers, bis heute. Buch, 304 Seiten (Hardcover)

Autor*innen: Wolfgang Mönninghof

14,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Enteignung der Juden. Wunder der Wirtschaft, Erbe der Deutschen' bestellen
Erinnerungen aus dem Widerstand. Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945
Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945 Margarete Schütte-Lihotzky war die erste Frau, die in Österreich Architektur studierte. Gegen Ende des Ersten Weltkriegs schloss sie ihr Studium ab und widmete sich von da an dem sozialen Wohnbau. Mitte der 1920er-Jahre setzte sie mit der von ihr entwickelten Einbauküche, der „Frankfurter Küche“, einen Markstein in der ...

Autor*innen: Margarete Schütte-Lihotzky

17,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Erinnerungen aus dem Widerstand. Das kämpferische Leben einer Architektin von 1938-1945' bestellen
Erinnerungen. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts
Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts "Ich habe viel Glück in meinem Leben gehabt, ein ganz großes Glück, ein unheimliches Glück." Dies sagt eine Frau von sich, deren Eltern und Schwester von den Nationalsozialisten umgebracht wurden; die selbst die unfassliche Grausamkeit des Vernichtungslagers Auschwitz er- und überlebt hat: ...

Autor*innen: Esther Bejarano

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Erinnerungen. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts' bestellen
Ernst Niekisch. Völkischer Sozialismus, nationale Revolution, deutsches Endimperium
Völkischer Sozialismus, nationale Revolution, deutsches Endimperium Der "Nationalrevolutionär" Ernst Niekisch hat für die gegenwärtige Neue Rechte orientierende Bedeutung und ist sowohl ideengeschichtlich als auch im Hinblick auf den aktuellen Neofaschismus von erheblichem Interesse. Mit seiner "Widerstandsideologie" versuchte er einen Brückenschlag zwischen Arbeiterbewegung und ...

Autor*innen: Michael Pittwald

20,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ernst Niekisch. Völkischer Sozialismus, nationale Revolution, deutsches Endimperium' bestellen
Facetten des Terrors. Der Geheimdienst der Deutschen Arbeitsfront und die Zerstörung der Arbeiterbewegung 1933-1938
Die "Deutsche Arbeitsfront" unterhielt seit 1933 mit dem "Amt Information" einen eigenen Geheim- und Spitzeldienst, über den bislang nichts bekannt war. Ein verdecktes Netz von Mitarbeitern berichtete demnach direkt an den Überwachungsapparat der NS-Diktatur. In einer spannenden Analyse entschlüsselt der Autor den Werdegang dieses Geheimdienstes, der als Vorfeldorganisation der ...

Autor*innen: Karl Heinz Roth

12,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Facetten des Terrors. Der Geheimdienst der 'Deutschen Arbeitsfront' und die Zerstörung der Arbeiterbewegung 1933-1938' bestellen
Flucht aus Sobibor
Am 14. Oktober 1943 kam es zum Aufstand im geheimen Nazi-Vernichtungslager Sobibor. 600 gefangene Juden erschlugen ein Dutzend SS-Offiziere und Wächter, rissen den Stacheldraht-Zaun nieder und rannten über ein vermintes Feld. Gegen alle Wahrscheinlichkeit schafften es mehr als 300 Gefangene in die rettenden Wälder. Fünfzig jener Männer und Frauen schafften es, ...

Autor*innen: Richard Rashke

20,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Flucht aus Sobibor' bestellen
Friede, Freude, deutscher Eintopf. Rechte Mythen, NS-Verharmlosung und antifaschistischer Protest
Friede, Freude, deutscher Eintopf - Rechte Mythen, NS-Verharmlosung und antifaschistischer Protest Ulrichsberg: Widerständig gegen rechtes Gedenken: Die Beiträge zu Geschichtspolitik und Erinnerungskultur fokussieren auf die spezifische Situation in Kärnten/Koroska und das umstrittene Ulrichsbergtreffen, eines der größten Treffen von Veteranen der nationalsozialistischen Wehrmacht ...

Autor*innen: Arbeitskreis gegen den kärntner Konsens (Hg.)

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Friede, Freude, deutscher Eintopf. Rechte Mythen, NS-Verharmlosung und antifaschistischer Protest' bestellen
Fußball unterm Hakenkreuz
Fußball war schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts der beliebteste deutsche Volkssport. Er bot sich zur politischen Instrumentalisierung durch die Nationalsozialisten geradezu an: Als Massenveranstaltung konnte er zu Propagandazwecken, zur Durchsetzung des Führerprinzips und zur Ausgrenzung missliebiger Bevölkerungsteile dienen, vor allem der Juden. Der Historiker Nils ...

Autor*innen: Nils Havemann

15,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Fußball unterm Hakenkreuz' bestellen
Gegen Hitler und Henlein. Antifaschistischer Widerstand unter den Sudeten und in der Wehrmacht
Antifaschistischer Widerstand unter den Sudeten und in der Wehrmacht Das Buch von Lorenz Knorr belegt, dass es in den deutschsprachigen Gebieten der CSR neben einer Mehrheit um den Naziführer Henlein auch eine Minderheit aus der sozialistischen Arbeiterbewegung gab, die sich der Zerstörung der Tschechoslowakei und dem Anschluss an Nazideutschland widersetzte. Die hier vorgelegten ...

Autor*innen: Lorenz Knorr

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gegen Hitler und Henlein. Antifaschistischer Widerstand unter den Sudeten und in der Wehrmacht' bestellen
Geisterbeschwörung. Eine jüdische Jugend im Wien der Kriegsjahre
Eine jüdische Jugend im Wien der Kriegsjahre Die Autorin verbrachte als Jüdin mit rumänischem Pass die Jahre der NS-Herrschaft in Wien. Sie zeichnet, bei aller Unsicherheit und Angst, die dies Jahre prägten, auch das Heranwachsen eines jungen Mädchens nach, den Alltag eines - unter ständiger Dezimierung leidenden - Freundeskreises und die schüchterne erst Liebe zu Harry, der eines ...

Autor*innen: Elisabeth W. Trahan

6,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Geisterbeschwörung. Eine jüdische Jugend im Wien der Kriegsjahre' bestellen
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 96 Artikeln)