Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Politik

Politik, Demokratiekritik, Soziale Bewegungen u.ä.

Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 126 Artikeln)
Gekränkte Freiheit. Aspekte des libertären Autoritarismus
Corona-Kritiker mit Blumenketten, Künstlerinnen, die naturwissenschaftliche Erkenntnisse infrage stellen, Journalisten, die sich als Rebellen gegen angebliche Sprechverbote inszenieren: Der libertäre Autoritäre hat Einzug gehalten in den politischen Diskurs. Er sehnt sich nicht nach einer verklärten Vergangenheit oder der starken Hand des Staates, sondern streitet ...

Autor*innen: Carolin Amlinger; Oliver Nachtwey

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gekränkte Freiheit. Aspekte des libertären Autoritarismus' bestellen
Gewalt und Moral. Eine Diskussion der Dialektik der Befreiung
Eine Diskussion der Dialektik der Befreiung Probleme der Befreiung, die in der ArbeiterInnenbewegung in Erscheinung getreten sind, werden in diesem Band in einen breiteren philosophischen und historischen Kontext gestellt. Im Fokus der Betrachtung steht dabei die brisante Beziehung von Gewalt und Moral in Prozessen der Emanzipation. Es handelt sich hierbei um ein ...

Autor*innen: Hendrik Wallat (Hg.)

18,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Gewalt und Moral. Eine Diskussion der Dialektik der Befreiung' bestellen
Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf
Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs triumphierte die Ideologie der Grenzenlosigkeit. Systembarrieren waren gefallen. Innerhalb des EU-Schengenraumes wurden die Binnengrenzen aufgehoben. Es schien, als würde es demnächst keine Grenzen auf der Welt mehr geben.Doch bald kippte die Euphorie um die proklamierte Grenzenlosigkeit. Sie machte dem Ruf nach Wiedererrichtung von Grenzen ...

Autor*innen: Andrea Komlosy

19,90 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf' bestellen
Hannah Arendt
»Manchmal frage ich mich, was wohl schwieriger ist, den Deutschen einen Sinn für Politik oder den Amerikanern einen leichten Dunst auch nur von Philosophie beizubringen.«   Hannah Arendt ist eine der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. Von den Nazis ins amerikanische Exil getrieben, stellte die deutsche Jüdin grundlegende Fragen zur Philosophie und Politik. Den ...

Autor*innen: Thomas Wild

8,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hannah Arendt' bestellen
Hannah Arendt. Eine Denkbiografie
Obwohl sie eine fundierte philosophische Ausbildung genossen hat, wollte Hannah Arendt sich nie zum Kreis der Philosophen rechnen lassen, sondern sah sich selbst eher als eine Vertreterin der politischen Theorie. Hintergrund für diese Weigerung, eine Philosophin sein zu wollen, ist die Erfahrung des deutschen Nationalsozialismus und die Beobachtung, dass gestandenen Philosophen ...

Autor*innen: Alexandra Popp

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hannah Arendt. Eine Denkbiografie' bestellen
Herrschaftsfrei statt populistisch. Aspekte anarchistischer Gesellschaftskritik
Herrschaftsfrei statt populistisch. Aspekte anarchistischer Gesellschaftskritik Herrschaftssicherung, die durch die Einbeziehung der Menschen erfolgt und die Methoden offener Unterdrückung eher zu vermeiden sucht, beziehungsweise nur für Nicht-Integrierbare einsetzt, wirkt subtil, und ist damit schwerer durchschaubar. Der sich aktuell ausbreitende Populismus als ...

Autor*innen: Wolfgang Haug; Michael Wilk

12,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Herrschaftsfrei statt populistisch. Aspekte anarchistischer Gesellschaftskritik' bestellen
Hören Sie gut zu… Wiederholen Sie! Wie ich einmal Bürgermeister wurde und die Welt veränderte
Jón Gnarr: Künstler, Komiker, Anarchist – und Bürgermeister einer europäischen Hauptstadt. In seiner unterhaltsamen Streitschrift beschreibt er seinen Weg vom selbsternannten Anarcho und Gründer einer Spaßpartei in die Niederungen des kommunalpolitischen Alltags. Hören Sie gut zu und schärfen Sie ihr politisches Bewusstsein! Ein Satz im Deutschunterricht hat sich Jón Gnarr ...

Autor*innen: Jón Gnarr

15,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Hören Sie gut zu… Wiederholen Sie! Wie ich einmal Bürgermeister wurde und die Welt veränderte' bestellen
Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen
»Man beobachtet leider nur allzu häufig, dass Menschen, die zu Zeiten gesellschaftlichen Aufbruchs leben, es versäumen, ihre bisherigen Einstellungen zu überdenken und sich den neuen Ideen zu öffnen. Damit verschlafen sie eine Revolution.« Martin Luther King Martin Luther King ist der Nachwelt vor allem als Bürgerrechtler, als Verfechter des zivilen ...

Autor*innen: Martin Luther King

24,70 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen' bestellen
Identität und Politik. Kritisches zu linken Positionierungen
Ein neuer Begriff macht die Runde: Identitätspolitik. Kritiker:innen werfen dieser vor, mehr als Antidiskriminierungspolitik zu sein. Sie rücke Sonderinteressen in den Vordergrund und arbeite dabei mit starker und oft moralisch unterfütterter Selbstinszenierung. Gesellschaftlicher »Gemeinschaftssinn« ginge flöten, das »Normale« und die ...

Autor*innen: Gerhard Hanloser (Hg.)

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Identität und Politik. Kritisches zu linken Positionierungen' bestellen
Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken
Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken Identitätspolitik bedeutet, sich über die eigene Identität als beispielsweise Afroamerikanerin, Jude, Frau, Lesbe oder Arbeiter zu definieren – und bestenfalls auch zu organisieren und für die eigenen Rechte einzutreten. Doch obwohl diese Form der Identitätspolitik die Basis ...

Autor*innen: Jens Kastner; Lea Susemichel

13,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Identitätspolitiken. Konzepte und Kritiken in Geschichte und Gegenwart der Linken' bestellen
Im Dickicht der Intersektionalität
Das Buch leitet auf »verständliche« Weise den »umständlichen« Begriff Intersektionalität her, denn seit ein paar Jahren erfreut sich die Diskussion darum großer Aufmerksamkeit. Es ist die Erkenntnis, dass Ungleichheit und Diskriminierungen von Menschen nicht nur eindimensional erklärt werden können. Sie sind eng verwoben mit unterschiedlichen sozialen Realitäten, die ...

Autor*innen: Kathrin Schrader; Nicole von Langsdorff

8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Im Dickicht der Intersektionalität' bestellen
Im Kampf gegen die Tyrannei. Gewaltfrei-revolutionäre Massenbewegungen in arabischen und islamischen Gesellschaften
Guillaume Gamblin, Pierre Sommermeyer, Lou Marin (Hg.): Im Kampf gegen die Tyrannei. Gewaltfrei-revolutionäre Massenbewegungen in arabischen und islamischen Gesellschaften: der zivile Widerstand in Syrien 2011-2013 und die "Republikanischen Brüder" im Sudan 1983-1985 Die Kriege im Mittleren Osten und in der afrikanischen Sahelzone treffen vor allem ZivilistInnen und zwingen ...

Autor*innen: Guillaume Gamblin; Pierre Sommermeyer; Lou Marin (Hg.)

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Im Kampf gegen die Tyrannei. Gewaltfrei-revolutionäre Massenbewegungen in arabischen und islamischen Gesellschaften' bestellen
Zeige 49 bis 60 (von insgesamt 126 Artikeln)