Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Kapitalismus

Kapitalismuskritik, soziale Ungleichheit, Prekarisierung und ökonomische Alternativen

Zeige 121 bis 132 (von insgesamt 158 Artikeln)
Prekäre Arbeitswelten. Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum
Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse – fast 40 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten inzwischen in derlei prekären Arbeitsverhältnissen. Für die Betroffenen bedeutet die Prekarität häufig niedrige Löhne, geringe soziale Absicherung und ...

Autor*innen: Stefan Dietl

8,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Prekäre Arbeitswelten. Von digitalen Tagelöhnern bis zur Generation Praktikum' bestellen
Proleten, Pöbel, Parasiten. Warum die Linken die Arbeiter verachten
Warum die Linken die Arbeiter verachten Die Unterschicht ist ungebildet, faul und schuld an ihrer prekären ökonomischen Situation - so lautet ein verbreitetes Vorurteil. Christian Baron, selbst Arbeiterkind, erlebte, dass diese Meinung auch in der linken Bewegung existiert. Entlang seiner eigenen Biografie untersucht er die gesellschaftlichen Konsequenzen einer scheinbar ...

Autor*innen: Christian Baron

13,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Proleten, Pöbel, Parasiten. Warum die Linken die Arbeiter verachten' bestellen
Prolls. Die Dämonisierung der Arbeiterklasse
Medien und Politiker stempeln eine wachsende unterprivilegierte Bevölkerungsgruppe als rücksichtslos, dumm und kriminell ab. Die Mitglieder dieser Klasse werden mit einem haßerfüllten Wort bedacht: »Prolls«. In seiner grundlegenden Studie untersucht Owen Jones, wie aus dem »Salz der Erde« der »Abschaum der Welt« werden konnte. Er zeichnet eine komplexe soziale Realität, ...

Autor*innen: Owen Jones

14,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Prolls. Die Dämonisierung der Arbeiterklasse' bestellen
quadratisch.praktisch.theoriestark: Den Kopf entlasten?
Den Kopf entlasten? Sog. "Verschwörungstheorien": Woher kommen sie? Was bewirken sie? Und was ist von ihnen zu halten? 11.9., Bilderberger, BRD GmbH, das böse Finanzkapital, Chemtrails, Zinsen - das und mehr taucht auch in politischen Debatten immer wieder in Form verkürzter Weltanalysen auf. Das Büchlein erklärt die Funktionsweise solcher Mythen, was an ihnen nützlich und ...
3,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'quadratisch.praktisch.theoriestark: Den Kopf entlasten?' bestellen
quadratisch.praktisch.theoriestark: Konsumkritik-Kritik
Konsumkritik-Kritik. Leben im Öko-Hamsterrad: Kritik der Selbstreduzierung auf's Dasein als Konsument_in Überall dröhnt die Werbung: Ändere Dein Leben und Du änderst die Welt! Nachfrage regelt das Angebot! Ethische Geldanlagen, Kaufen mit gutem Gewissen usw. Warum aber wird die Welt nicht besser, sondern nur der Bio-, Fahrrad- und Solarladen zu einem Kommerztempel? Das Buch ...
3,10 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'quadratisch.praktisch.theoriestark: Konsumkritik-Kritik' bestellen
Queer und (Anti-)Kapitalismus
Die "Erfolgsgeschichte" der bürgerlichen Homo-Emanzipation in den westlichen Industriestaaten während der letzten Jahrzehnte fällt mit der neoliberalen Transformation der Weltwirtschaft zusammen. Während vor allem weiße schwule Männer Freiheitsgewinne verbuchen, kommt es zu einem entsolidarisierenden Umbau der Gesellschaft, verbunden mit zunehmend rassistischen Politiken im Innern; ...

Autor*innen: Heinz-Jürgen Voß; Salih Alexander Wolter

13,20 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Queer und (Anti-)Kapitalismus' bestellen
Ratingagenturen. Funktionsweisen eines neuen politischen Herrschaftsinstruments
Funktionsweisen eines neuen politischen Herrschaftsinstruments Im Zuge der europäischen Schuldenkrise seit Ende 2009 zählen Rating-Agenturen zu den prominentesten Neuankömmlingen in der Arena der öffentlichen Wahrnehmung. Es gibt zwar verschiedenste Standpunkte zu ihrer Rolle in der vorherrschenden Krise, doch der maßgebliche Einfluss dieser Institutionen auf die betroffenen ...

Autor*innen: Christoph Prager

14,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Ratingagenturen. Funktionsweisen eines neuen politischen Herrschaftsinstruments' bestellen
Revolution oder Evolution - Das Ende des Kapitalismus?
Tomáš Sedlácek und David Graeber, die Stars der Kapitalismuskritik, treffen aufeinander und erörtern mögliche Alternativen zur bestehenden Wirtschaftsordnung. Soziale Ungerechtigkeit, Naturzerstörung, Schulden- und Finanzkrisen lassen zweifeln, ob die Marktwirtschaft noch die richtige Lösung für die Probleme unserer Zeit ist. Die Bestsellerautoren, ein ...

Autor*innen: David Graeber; Thomas Sedlacek

9,30 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Revolution oder Evolution - Das Ende des Kapitalismus?' bestellen
Risse im Putz. Autonomie, Prekarisierung und autoritärer Sozialstaat
Autonomie, Prekarisierung und autoritärer Sozialstaat Die Hamburger Gruppe Blauer Montag, die ihren Ursprung in den Jobber- und Erwerbsloseninitiativen der 1980er-Jahre hat, zählt zu den wenigen Zusammenhängen der autonomen Linken, die die "soziale Frage" seit Jahren zu ihrem zentralen Thema gemacht hat. Der Übergang von Welfare zu Workfare ist einer ihrer ...

Autor*innen: Gruppe Blauer Montag

14,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Risse im Putz. Autonomie, Prekarisierung und autoritärer Sozialstaat' bestellen
Schwundgeld, Freiwirtschaft und Rassenwahn. Kapitalismuskritik von rechts: Der Fall Silvio Gesell
Kapitalismuskritik von rechts: Der Fall Silvio Gesell Dieses Buch kommt zur rechten Zeit, denn auch unter Linken, Globalisierungskritikern und Kapitalismusgegnern machen sich seit Jahren, in letzter Zeit verstärkt durch die irritierenden Umstände der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise, die falschen Vorstellungen des Freiwirtschaftstheoretikers Silvio Gesell (1862-1930) ...

Autor*innen: Peter Bierl

25,50 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Schwundgeld, Freiwirtschaft und Rassenwahn. Kapitalismuskritik von rechts: Der Fall Silvio Gesell' bestellen
Sin Patron. Arbeiten ohne Chefs
Instandbesetzte Betriebe in Belegschaftskontrolle. Das argentinische Modell: besetzen, Widerstand leisten, weiterproduzieren Als Argentiniens Wirtschaft 2001 zusammenbrach, kam es zwar nur beinahe zur Revolution, aber Tausende Werktätige lernten, Betriebe unter eigener Kontrolle weiterzuführen. Heute gibt es mehrere hundert solcher Betriebe in Argentinien, zum Teil von der ...

Autor*innen: Lavaca (Hg.)

19,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Solidarische Räume & kooperative Perspektiven
Solidarische Räume und kooperative Perspektiven. Praxis und Theorie in Lateinamerika und Europa Der Sammelband bietet einen Einblick in die Vielfältigkeit alternativer Gedanken und Erfahrungen in Lateinamerika und in Deutschland. Inspiriert wird er hierbei von aktuellen regionalen und globalen Entwicklungstendenzen hin zu solidarischen und kooperativen Formen sozioökonomischer, ...

Autor*innen: Kollektiv Orangotango

18,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Solidarische Räume & kooperative Perspektiven' bestellen
Zeige 121 bis 132 (von insgesamt 158 Artikeln)