Feuer in die Herzen!

www.anarchismus.atAnarchistische BibliothekFreie ArbeiterInnen Union - FAUForum deutschsprachiger AnarchistInnenGraswurzelrevolution

Kapitalismus

Kapitalismuskritik, soziale Ungleichheit, Prekarisierung und ökonomische Alternativen

Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 168 Artikeln)
Die Aliens sind unter uns
Sie gehen nicht einkaufen. Sie kochen nicht, sie ziehen ihre Kinder nicht selbst groß, sie produzieren nichts, was man essen, anziehen, lesen oder anschauen kann. Dafür gibt es andere: normale Menschen eben. Und denen können sie ganz genau begründen, warum sie effizienter werden und den Gürtel enger schnallen müssen, warum alle mitmachen müssen, um den Planeten zu retten, den ...

Autor*innen: Christoph Speer

10,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Aliens sind unter uns' bestellen
Die Bedeutung von Klasse: Warum die Verhältnisse nicht auf Rassismus und Sexismus zu reduzieren sind
Die afro-amerikanische Feministin bell hooks verknüpft in diesem Buch einen sehr persönlichen und autobiografischen Zugang mit einer grundlegenden Gesellschaftsanalyse und Kulturkritik. hooks denkt Klasse stark vom Alltag und von sozialen Bewegungen her, die sie im Hinblick auf ihre Klassenpolitiken kritisiert und auf ihre Potenziale hin befragt. Dabei liefert sie ...

Autor*innen: Bell Hooks

14,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Bedeutung von Klasse: Warum die Verhältnisse nicht auf Rassismus und Sexismus zu reduzieren sind' bestellen
Die Demokratie entfesseln, nicht die Märkte. Argumente für eine postkapitalistische Wirtschaft und Gesellschaft
Argumente für eine postkapitalistische Wirtschaft und Gesellschaft Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat die Glaubenssätze des Marktradikalismus nur kurzzeitig erschüttert. Inzwischen herrscht wieder "business as usual". Andreas Fisahn zeigt, dass auf diesem Weg die nächste, im Zweifel schärfere Krise bereits vorbereitet wird. Die Grundlage dafür sieht er in einem Umbau der ...

Autor*innen: Andreas Fishan

17,40 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Demokratie entfesseln, nicht die Märkte. Argumente für eine postkapitalistische Wirtschaft und Gesellschaft' bestellen
Die Fertigmacher. Arbeitsunrecht und und professionelle Gewerkschaftsbekämpfung
Die Fertigmacher. Arbeitsunrecht und und professionelle Gewerkschaftsbekämpfung Die Autoren untersuchen jene Schattenseiten des vermeintlichen deutschen Jobwunders, die in den Medien weitgehend ausgeblendet bleiben. Sie stoßen auf die Verletzung von Menschenrechten und geltenden Gesetzen durch aggressive Unternehmer und ihre Berater. Zu den Leidtragenden gehören Beschäftigte ...

Autor*innen: Werner Rügemer; Elmar Wigand

17,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Fertigmacher. Arbeitsunrecht und und professionelle Gewerkschaftsbekämpfung' bestellen
Die Freiheit nehm ich dir. 11 Kehrseiten des Kapitalismus
11 Kehrseiten des Kapitalismus »Es ist inzwischen einfacher, sich das Ende der Welt vorzustellen als das Ende des Kapitalismus«, stellte der amerikanische Kulturtheoretiker Fredric Jameson mit einigem Bedauern fest. Nun, vielleicht beflügelt es unsere Vorstellungskraft, wenn wir den Mythen des Kapitalismus einmal gründlich auf den Zahn fühlen. Der Kapitalismus bringt ...

Autor*innen: Patrick Spät

15,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Freiheit nehm ich dir. 11 Kehrseiten des Kapitalismus' bestellen
Die Geburt der Dritten Welt. Hungerkatastrophen und Massenvernichtung im imperialistischen Zeitalter
Hungerkatastrophen und Massenvernichtung im imperialistischen Zeitalter Ende des 19. Jahrhunderts zerstörten Dürren ungeheuren Ausmaßes wiederholt die Ernährungsgrundlagen in den Teilen der Erde, die heute "Dritte Welt" genannt werden. Zwischen 1876 und 1879 sowie zwischen 1896 und 1900 starben in den im Allgemeinen als klimabedingt definierten Hungerskatastrophen und nachfolgenden ...

Autor*innen: Mike Davis

20,60 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Geburt der Dritten Welt. Hungerkatastrophen und Massenvernichtung im imperialistischen Zeitalter' bestellen
Die Hölle auf Erden. Bürokratie, Zwangsarbeit und Business in China
Bürokratie, Zwangsarbeit und Business in China In Niederlassungen westlicher Konzerne in China werden Millionen von Textilien, Schuhen, Spielzeugen, Haushaltsgeräten etc. für den Export in den Westen produziert - unter menschenunwürdigen Bedingungen. Die konzentrierte Fabrik im China von heute umfaßt die Produktionsstätte, das Lager und die von bewaffneten Wärtern bewachte ...

Autor*innen: Charles Revee; Xi Xuanwu

10,20 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Hölle auf Erden. Bürokratie, Zwangsarbeit und Business in China' bestellen
Die Krise der sozialen Reproduktion. Kritik, Perspektiven, Strategien und Utopien
Die Krise der sozialen Reproduktion. Kritik, Perspektiven, Strategien und Utopien Wenn es um ›die Krise‹ geht, ist in der öffentlichen Auseinandersetzung meist nur die Krise von Banken und bankrotten Staaten gemeint. Doch nicht nur die sind in der Krise, wie ein Blick auf die Prekarisierung von Existenzen, Pflegenotstand, Wohnungsnot und ähnlichem zeigt. Um diese Phänomene ...

Autor*innen: Trouble everyday collective

8,10 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Krise der sozialen Reproduktion. Kritik, Perspektiven, Strategien und Utopien' bestellen
Die Krisen des Kapitalismus
Eine andere Studie der politischen Ökonomie Spätestens seit der Finanzkrise im Jahr 2008 ist es ins Bewusstsein der Menschen in den Industrieländern gedrungen: Der Kapitalismus ist gescheitert. Allerdings: Krisen haben den Kapitalismus stets begleitet: Große Börsencrashs, Verelendung von großen Bevölkerungsteilen in der Dritten Welt, ökologische Zerstörung, Massenarbeitslosigkeit, ...

Autor*innen: Saral Sarkar

22,00 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Krisen des Kapitalismus' bestellen
Die künstliche Intelligenz des Kapitals
Künstliche Intelligenz: eine Technologie, die von Tag zu Tag mehr in Massenprodukte einfließt und zum wichtigsten Markt im digitalen Kapitalismus wird. Doch was ist eigentlich Intelligenz, und ist das ein adäquater Begriff für Software, deren Reaktionen wir intuitiv für »intelligent« halten und damit großes Vertrauen schenken? Wie »lernen« Algorithmen? ...

Autor*innen: Timo Daum

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die künstliche Intelligenz des Kapitals' bestellen
Die Leistungsdiktatur. Wie der Konkurrenzdruck unser Leben zur Hölle macht
Die Corona-Krise wird Gesellschaft und Ökonomie nachhaltig schädigen und entzweien, neue Technologien und Organisationsformen vorantreiben, die menschliche Arbeit überflüssig machen, die soziale Kontrolle steigern, die Altersarmut langfristig befeuern und in der Konsequenz die Diktatur des Leistungsdenkens und das Wetteifern um die verbliebenen «Plätze an der ...

Autor*innen: Peter Samol

17,30 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die Leistungsdiktatur. Wie der Konkurrenzdruck unser Leben zur Hölle macht' bestellen
Die machbare Utopie. Strategien für eine Gesellschaft der Zukunft
Die machbare Utopie. Strategien für eine Gesellschaft der Zukunft Vorwort von Noam Chomsky Die machbare Utopie ist eine nachdenkliche Debatte über die Ziele und praktischen Prinzipien einer wünschenswerten Gesellschaft der Zukunft. Michael Albert stellt darin Konzepte und ihre Verbindungen zur gegenwärtigen Gesellschaft dar, formuliert die Utopie einer ...

Autor*innen: Michael Albert

16,50 EUR
inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details 1 x 'Die machbare Utopie. Strategien für eine Gesellschaft der Zukunft' bestellen
Zeige 37 bis 48 (von insgesamt 168 Artikeln)